Print

Auto-Witz: Ferrari und VW

Ein Ferrari und ein VW-Käfer auf der Autobahn ...
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Ein Ferrari baust auf der Autobahn mit 160 Stundenkilometer. Da sieht der Fahrer einen VW-Käfer, der ihn zu überholen versucht. Der Ferrari-Fahrer beschleunigt auf 180. Aber der VW-Käfer lässt sich nicht abschütteln. Der Ferrari-Fahrer beschleunigt auf 220 Sachen. Der VW-Käfer fährt noch immer neben ihm. Der Ferrari-Fahrer ist total genervt und beschleunigt auf 280.

Als er aus dem Fenster schaut, ist der Käfer noch immer neben ihm. Da öffnet er wutentbrannt das Fenster und fährt den Käfer-Fahrer an: "Sind Sie wahnsinnig?"
Darauf der andere: "Nein, aber können Sie mir einen Hammer borgen? Ich krieg` den zweiten Gang nicht rein!"


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2022
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos