Heute ist Freitag, der 21.07.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Kürbis-Ricotta-Buchterln auf Vanillerahm

Klassische Buchteln mit Kürbis gefüllt.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Kürbis-Ricotta-Buchterl auf Vanillerahm

Zutaten:

Germteig / Hefeteig
500 g Mehl
100 g Zucker
100 g Butter
40 g Germ / Hefe
5 g Salz
1/4 Liter Milch
1 Ei
3 Eidotter

Kürbis-Ricotta-Fülle
500 g Kürbis
100 g Zucker
1 Zimtstange
1 TL Vanillezucker
250 g Ricotta
2 cl brauner Rum

Vanillerahm klick hier.

© Brigitte Kaufmann, Villach / Kürbisbuchterl

Zubereitung Kürbis-Ricotta-Buchterln:
Wie gewohnt den Germteig / Hefeteig zubereiten. Während er aufgeht, die Fülle zubereiten. Nach zweimaligem Aufgehen zusammenschlagen, dünn ausrollen, in gleichmäßige Stücke schneiden und mit Kürbis-Ricottamasse füllen. Zusammendrücken, rund herum mit Butter bepinseln und dicht nebeneinander in eine gefettete Form setzen. Backen bis kein Teig mehr an einem Hölzchen kleben bleibt und die Buchteln goldbraun sind.

Kürbismasse:
Kürbis in wenig Wasser mit einer Zimtstange weich dünsten, das Wasser soll komplett verdampft sein. Zimtstange entfernen. Mixen und nach Geschmack mit Zucker und Vanillezucker süßen, anschließend mit dem Ricotta vermischen.

Lesen Sie auch: Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.



 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Ribisel-Buttermilch-Mousse im Glasplay
5:19
Nackata Bua - mit Kochvideoplay
3:17
Kaiserschmarrnplay
8:32
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2017