Heute ist Samstag, der 29.04.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Absintissimo in Couvet, Schweiz

Eine ungewöhnliche Brennerkarriere.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Absintissimo
René Wanner
Rue Emer-de-Vattel 2
CH-2108 Couvet
 
Telefon: +41-79-2024903
e-mail: absintissimo@bluewin.ch
 
Anreise: Map Start Map Ende

© www.world-spirits.com / Absintisssimo / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Absintissimo: Ungewöhnliche Brennerkarriere
 
René Wanner war in seinem früheren Berufsleben Kripobeamter in Genf, heute ist er einer der bekanntesten Absinth-Destillateure im Val-de-Travers, dem traditionellen Erzeugungsgebiet im Schweizer Kanton Neuenburg. Wie alle Bewohner dort kann er viele Geschichten über die wechselvolle Geschichte der "Grünen Fee" erzählen. Einst als Medizin geschätzt, wurde sie später verfolgt und 1908 verboten, erst seit 2005 darf wieder offiziell Absinth hergestellt werden. René Wanner lässt uralte Rezepte aufleben, destilliert langsam nach alten Zeitvorgaben und nur in kleinen Mengen. Was dabei herauskommt, ist sehr würzig, doch sanft und gut verträglich. Viel Aufwand steckt dainter, für 3.000 Flaschen braucht man schließlich rund eine Tonne Wermut (Artemisia absinthium), dazu große Mengen an Grünanis und Sternanis, Minze und Melisse, Koriander und Fenchel, Ysop und Süßholz.
 
Neben dem Talent als Destillateur verfügt René Wanner auch über vielseitige Fähigkeiten, seine Produkte zu bewerben und zu verkaufen. Die Besucher begrüßt er mit Alphornklängen, jodeln hat er nach seiner Pensionierung auch gelernt, und die Degustation kommentiert er mehrsprachig: auf Deutsch, Französisch, Italienisch und Schwyzerdütsch. Dazu serviert er Anekdoten aus der Zeit der Schwarzbrenner - und auf Anfrage auch mit Absinth verfeinerte Speisen aus seiner kleinen Küche. Die Rezepte hütet er als Mitglied einer gastronomischen Bruderschaft natürlich als großes Geheimnis. Das Tüpfelchen auf dem Absinth-i sind die originellen Flaschen.

Absinth von Absintissimo
 
Beim World-Spirits Award beeindruckte die Absinth-Palette: mit Gold für La 68…harde, Bleue à Fernand, Bloody Fairy, Cinquante & Une, La Cavassonne, La Fée de la Rade und La Fée Verte sowie Silver für Bleue Bacchus und De Bleu de Bleu.
 
92 WOB-Punkte – La Fée de la Rade 2013  - Gold
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Klassische Charakteristik, viel Wermut, feine Gewürznoten, Anis und Kümmel, wilder Thymian, etwas Dill, Zitrus und Pomeranzen, Orangenschale, ein Hauch Kamille. Geschmack: Stimmige Bitter-Süße-Textur, ätherische Noten, Tannennadeln, Wermut, Anis, Lakritze, Kümmel, heuig-kräuterige Würze, Trockenblumen, fein bitter-schokoladig, zart pfeffrig-scharf, etwas adstringierend, gute Länge. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR
 
89 WOB-Punkte – De Bleu de Bleu 2013  - Silver
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Schöne Kräuterwiese, dezenter Wermutton, Zitrus-Frische, viel Anis und Kümmel, heuiges Kräuter-Bukett, Oregano, Ysop, Schafgarbe, ein Hauch Kakao, leicht harzig. Geschmack: Recht typische Textur, Anis-Wermut-Aromen, herbe Lakritzenote, Thymian, Wacholder, Kubeben-Pfeffer, leicht holzig, eher schlank, angenehme Länge im Finish. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR
 
92 WOB-Punkte – Bloody Fairy 2013  - Gold
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Intensives Wermut-Bitterkräuter-Aroma, Anis, Lakritze, Kreuzkümmel, Kornblumen, Brombeeren, Karamell, etwas Nougat, Kakao, florale Aspekte. Geschmack: Viel Wermut, zarter Anis-Hintergrund, Wacholder, Schwarztee, Heublumen, fast strohige Anklänge, getrocknete Blätter, etwas Minze, bananige Süße, gute Balance, schöne Länge im Finale. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR
 
94,7 WOB-Punkte – Bleue à Fernand 2013  - Gold
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Bitter-Intensität für Absinth-Freunde, Anis, Fenchel, Lakritze, Zitrus, feines Bitterkräuter-Bukett, Kalmus, wilder Thymian, Wacholder. Geschmack: Puristische Frische, Wermut-Anis-Aroma, Schafgarbe, etwas Kreuzkümmel, Lakritze, Veilchenwurzel, Menthol, strohig-erdig, etwas austrocknend, sehr gute Dichte und Länge, feinherbes Finish. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR
 
90 WOB-Punkte – Cinquante & Une 2013  - Gold
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Intensiver Würze-Charakter, feines Wermut-Anis-Spiel, Anisgebäck-Assoziationen, Kümmel, Fenchel, Zitrus, Menthol, Thymian, getrocknete Kräuter, rote Trauben, zarte Malznote. Geschmack: Kräftig-herbe Kräuter-Stilistik, Kümmel, Sternanis, Wermut, ein Hauch Biskuit, Orangenschalen, kompakter Körper, gute Dichte, langer Nachhall. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR
 
91 WOB-Punkte – La Cavassonne 2013  - Gold
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Elegante Wermut-Typizität, Anis, Süßholz, Nelken, Kümmel, Orangen, getrocknete Wiesenkräuter, etwas Heu, Fenchel, Walnüsse, Karamell-Zuckerl, Rosinen, Hefegebäck, Menthol-Frische. Geschmack: Intensives Bitter-Süße-Spiel, etwas spitze Frische, Zitronensaft, schwarze Johannisbeeren, Wermut, Kümmel, Anis, Lakritze, Fenchel, malzig-getreidige Aspekte, sehr kompakt, zartes Bitterl im Finale, Hustensaft-Anklänge. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR
 
84 WOB-Punkte – Bleue Bacchus 2013  - Silver
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Eher untypische Sorten-Stilistik, leicht medizinale Noten, Kreuzkümmel, Vogelbeer-Anklänge, viel Wermut, Fruchtzuckerl, Bananenester, Minze, Anis, Fenchel, zart nussig, etwas erdig, leichter Kartoffelton im Hintergrund. Geschmack: Intensive Wermut-Basis, Sternanis, Menthol, Orangen, bananig, estrig, eher geradlinig und kantig, wärmendes Finale. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR
 
90 WOB-Punkte – La Fée Verte 2013  - Gold
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Klare Wermut-Aromatik, angenehme Fenchel-Anis-Süße, Lakritze, Tonkabohnen, dezente Frische, getrocknete Kräuter, zart heuige Noten, Menthol, Brombeeren, Cassis, erdig, wachsig. Geschmack: Typische Charakteristik, intensives Wermutkraut, etwas Sternanis, Fenchel, Kakao, feine Haselnussnote, mollige Süße, Vanille, etwas Minze, dicht und harmonisch, holzig-herbes Finale. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR
 
91 WOB-Punkte – La 68…harde 2013  - Gold
Absintissimo, CH-2108 Couvet, www.absintissimo.ch
Duft: Hocharomatisches, stimmiges Bitter-Frucht-Bild, Himbeeren, Orangen, Wermut, viel Fenchel, Anis, Kümmel, Äpfel, Birnen, Kirschen, Vanille, Walnüsse, Biskuit, auch Rum-Aspekte. Geschmack: Frisch-fruchtig, Zitrus, Lakritze, deutliche Fenchel-Anis-Noten, Süßholz, getrocknetes Wermutkraut, mineralisch, dicht und harmonisch, gute Länge im Finale. Inhalt:  ml, Preis: Auf Anfrage EUR

Ein Genusstipp von Wolfram Ortner, www.world-spirits-guide.com.

Lesen Sie auch: zurück
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand April 2017