Heute ist Dienstag, der 25.04.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Holunderblüten-Mus

Dessert mit Hollergeschmack.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Holunderblüten-Mus


Zutaten:

300 g Joghurt
100 g Topfen / Quark mager
100 g Sauerrahm / Saure Sahne
¼ Liter Schlagobers / Sahne
50 g Staubzucker
1 Zitrone - Saft
5 Blatt Gelatine
0,1 Liter Hollerblütensirup
Holunderblüten abgerebelt

© Brigitte Kaufmann, Villach / Hollerblütenmus / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zubereitung Holunderblüten-Mus:

Joghurt, Topfen / Quark, Sauerrahm / Saure Sahne, abgerebelte Hollerblüten, Zitronensaft und Staubzucker verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in erwärmten Sirup auflösen. Zuerst nur eine kleine Menge der Topfenmasse darunter rühren, dann den Rest, sowie das steifgeschlagene Schlagobers / Sahne. Einige Zeit kühl stellen.

Mit Erdbeersoße servieren.

Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.

Lesen Sie auch:

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Ribisel-Buttermilch-Mousse im Glasplay
5:19
Nackata Bua - mit Kochvideoplay
3:17
Kaiserschmarrnplay
8:32
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand April 2017