Heute ist Mittwoch, der 18.10.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Wohlfühlen à la Simone Ronacher (6)

Wohlfühltipp: Glühwein
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Nun ist er endlich da - der Schnee - und somit auch das wohlige Gefühl am Christkindlmarkt einen Punsch oder Glühwein zu trinken. Letzte Woche hatte man ja noch eher Lust auf einen Eistee.

Mein ganz besonderes Rezept für Ihren persönlichen Lieblingsglühwein:

1l Rotwein
1 Orange
5 Gewürznelken
Zucker (ich verwende braunen Zucker)
etwas Sternanis (gibt mal eine andere Geschmacksidee)
2 Scheiben Ingwer
2 Zimtstangen
1 Zitrone

Zubereitung:
Für den Glühwein Rotwein mit den Gewürzen und den Zesten der Orange bzw. Zitrone 1 Stunde zugedeckt erhitzen, aber nicht kochen lassen. (Zesten: Sehr dünn abgeschälte oder abgeriebene Streifen von Zitrusfrüchten)
Danach den Glühwein noch mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen.
Gezuckert wird der Glühwein nach persönlichem Geschmack.
Anschließend durch ein Sieb gießen, und vor dem Genuß erwärmen.

Wichtig: Die Qualität des Glühweins hängt maßgeblich von der Qualität des Weins ab! Also lieber den einen oder anderen Euro mehr investieren.

Simone Ronacher
*****Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim (A)

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Sekt - ein vollendeter Genussplay
4:15
Bier. Vom Wasser zum flüssigen Gold.play
3:37
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2017