Heute ist Dienstag, der 24.01.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Restaurant Hutter im Schloss in Weinheim, Deutschland

Badische Tapas im Herzen der Bergstraße.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Restaurant Hutter im Schloss
D-69469 Weinheim, Obertorstraße 9
Telefon: +496201-99550
eMail: info@hutter-im-schloss.de
www.hutter-im-schloss.de

Öffnungszeiten: täglich ab 12:00 Uhr

Anreise: Map Start Map Ende

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weinheim, Deutschland - Restaurant Hutter im Schloss

Jan Hutter hat sich ein besonderes Kleinod für den Ort seiner Wirkstätte ausgesucht - das Weinheimer Schloss. Seit dem 16. Jahrhundert besteht das Anwesen, aber erst durch die Flucht der Pfälzer Kurfürsten vor Pest und Krieg im 19. Jahrhundert bauten die Freiherren von Bergheim das Schloss zu ihrem Stammsitz aus. Das Schloss erhielt Elemente der Renaissance und Neugotik und bezaubert durch ihre herrliche Lage im Park.

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weinheim, Deutschland - Schloss und Rathaus / Zum Vergrößern auf das Bild klicken2006 wurde das Schloss Weinheim von der Stadt komplett restauriert, so dass heute die Stuckarbeiten und der Eichenparkettboden wieder in ihrem alten Glanz erstrahlen. Nach Auslandsaufenthalten in Andalusien und Katalonien entschloss sich Jan Hutter, sein Glück in den Räumen des Schlosses zu versuchen. "Die Stadt war reif für die mediterrane Küche", meint Jan Hutter und verband seine Ideen der spanischen Küche mit badischen Elementen.

Das kulinarische Konzept von Jan Hutter besteht in der Verwendung von hochwertigen und frischen Produkten mit Kreativität. So wurde er 2007 von "Die besten Köche Deutschlands" zum Aufsteiger des Jahres gewählt.

Menü

Jan Hutter und sein Team verwöhnte uns mit badischen Tapas, Kreationen von Produkten Baden-Württembergs mit spanischen Einflüssen.

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weinheim, Deutschland - Restaurant Hutter im Schloss: Lachs / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAls Gruß der Küche reichte uns der Gastronom Lachsfilet auf Avocadocreme, eine Kombination, die ich so noch nicht gegessen habe und einfach göttlich schmeckte.

Kalbsbäckchen mit selbst gemachten Nudeln auf Kapernsauce war der Beginn der Verwöhnorgie.
Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weinheim, Deutschland - Restaurant Hutter im Schloss: Sautierte Pilze / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWildragout mit Pfifferlingen / Eierschwammerl, Pilze in Sherryessig, gratinierter Ziegenkäse mit Feigen, Schottischer Lachs mit Zuckermelonen und Lammbratwurst mit Dijonsenf wurden in Tapasgrößen gereicht. Ein Bissen köstlicher als der andere. Kalte und warme Geschmackskompositionen erreichten unseren Gaumen, der ob der Zusammensetzungen geschmackliche Luftsprünge machte.

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weinheim, Deutschland - Restaurant Hutter im Schloss: Eis / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch süße Tapas durften nicht fehlen. So durften wir uns an Marinierten Beeren, Vanilleeis mit Sezhuan-Pfeffer mit Erdbeeren in Anisschnaps und Quark- / Topfenparfait erfreuen.


Resümee

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weinheim, Deutschland - Restaurant Hutter im Schloss: Ziegenkäse / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBei einem Besuch in Weinheim sollte ein Abstecher zum "Hutter im Schloss" nicht fehlen.

Ein Restaurant- & Kulinariktipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2017