Heute ist Dienstag, der 28.03.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Sightsleeping in Bayern

Schlafen für Augenmenschen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Burg Rabenstein, Deutschland

Sightsleeping®-Hotels - noch nie davon gehört? Dabei existiert die Marke bereits seit zehn Jahren. 43 Hotels in historischen Burganlagen, Schlösser und mit modernem Design haben sich zusammen geschlossen, um sich so den Gästen in ihrer Vielfalt zu präsentieren.

Video: Sightsleeping Hotels in Bayern



© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Burg Rabenstein - Blick auf das Ahorntal / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit den Sightsleeping®-Hotels haben die Gäste die Möglichkeit, in etwas anderen, doch hochqualifizierten Unterkünften zu nächtigen. Unter dem Motto "Schlafen für Augenmenschen" wird das Gesamtkonzept in einem einmaligen Ambiente bewertet. Von der Originalität einer Unterkunft bis zum kulturellen Angebot ist alles dabei.

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Burg Rabenstein, Deutschland / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSo punkten die Hotels vor allem auch auf dem kulinarischen Sektor. Erwähnenswert wäre hier das Restaurant "Castell" im Relais & Châteaux Hotel Burg Wernberg im Oberpfälzer Wald oder das Hotel Victoria in Nürnberg. Ein ebenso originelles wie einzigartiges Hotel der Sightsleeping®-Hotels ist die Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz oder die Jugendherberge in Nürnberg.

Nähere Informationen:
www.sightsleeping.by

Ein Hotel- & Reisetipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Hotel Burg Rabenstein im Ahorntal, DeutschlandplayHotel Österreichischer Hof in Bad HofgasteinplaySpa & Sport Resort Sveti Martin, Region Međimurje ...play
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2017