Heute ist Dienstag, der 22.05.2018 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Spessart-Mainland: Bad Orb, Deutschland

Heilbad und Sole Bad Orb im Spessart.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
© Toskanaworld / Bad Orb, Deutschland - Toskanaworld_Außenaufnahme

An der nördlichen Grenze des Waldgebietes Spessart liegt Bad Orb. Das idyllische Örtchen mit rund 10.000 Einwohner ist geprägt durch das Solevorkommen, das schon Mitte des 19. Jahrhunderts gefunden wurde.

© Bad Orb Marketing GmbH / Bad Orb, Deutschland - Kleinstes Haus / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDoch auch wunderschöne Fachwerkbauten, Teile einer mittelalterlichen Stadtmauer, Wehrtürme und moderne Gebäude harmonieren mit modernen Brunnengestaltungen wie z.B. den Aeskolapbrunnen, der durch die schlangenartige Form den Schwerpunkt des Heilbades dokumentiert.

In Bad Orb steht auch das schmälste Haus Hessens, ein schöner Fachwerkbau, gleich neben der Kirche.

Gradierwerk

© Bad Orb Marketing GmbH / Gradierwerk, Bad Orb / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAnfang des 19. Jahrhunderts wurde die heilende Wirkung der salzhaltigen Luft auf Lungen und Bronchen erkannt und in Bad Orb ein Gradierwerk errichtet. Das größte noch bestehende Gradierwerk in Hessen wurde anlässlich des 100jährigen Bestehens restauriert, die Holzbalken ersetzt und das Kleinholz erneuert. Das Solewasser fällt auf das Schwarzdorn-Reisig und zerstäubt sich in der Luft. Die so angereicherte Salzluft wird eingeatmet und befreit die Atemwege.

© Bad Orb Marketing GmbH / Gradierwerk, Bad Orb / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Gradierwerk steht im Kurpark, wo auch das Hotel und Therme zu finden sind. Nach dem Besuch der Toskana Therme ist ein Spaziergang durch den Park angesagt. Dort entdeckt man neben einem Kneipp-Kurs, der jedoch außerhalb des Eingangs liegt, Statuen und Skulpturen wie z. B. das Pensionistenpaar auf den Bänken.

Hotel an der Therme

© Hotel an der Therme / Bad Orb, Deutschland - Zimmer im Hotel an der Therme / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Toskana Therme angeschlossen ist das Hotel an der Therme, das durch einen Gang mit der Thermenlandschaft verbunden ist. Von außen wirkt das Hotel wie ein Plattenbau aus vergangener Zeit, doch im Inneren besitzt das Haus Charme und ein tolles Ambiente. Nach einer Renovierung wurde das Gebäude mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, das ein 4-Sterne-Hotel auszeichnet.

Therme Toskanaworld

© Toskanaworld / Bad Orb, Deutschland - Toskanaworld_Innenaufnahme / Zum Vergrößern auf das Bild klickenVor 10 Jahren hat sich Bad Orb entschlossen, die Therme zu errichten, deren Becken mit Solewasser gefüllt sind. Neben einer Saunalandschaft mit Ruheräumen ist "Liquid Sound®" die Besonderheit von Toskanaworld.

© Toskanaworld / Bad Orb, Deutschland - Toskanaworld Liquid Soud / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAls Skeptikerin was Wasser betrifft wollte ich diese Anwendung unbedingt testen. Im salzhaltigen Wasser auf dem Rücken liegend und mit Schwimmhilfen hinter dem Kopf und unter den Knien wurde ich von einer ausgebildeten Aqua-Trainerin gewendet, gedreht und herumgeschwenkt. Doch durch leichte Berührungen, das warme Wasser und der Unterwasserklang fühlt man sich geborgen, so dass die Anwendung zum Erlebnis wird. Nach der rund 30 bis 40-minütigen Behandlung empfindet man eine seltene Tiefenentspannung.

Wer die Möglichkeit hat, "Liquid Sound®" zu probieren, sollte die Gelegenheit ergreifen.

Nähere Informationen:
www.bad-orb.info
www.toskanaworld.net
www.spessart-mainland.de

Ein Reise- & Gesundheitstipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Steigenberger Hotel and Spa Krems, NiederösterreichSteigenbergerKrems - Outdoorpool
Genuss und Erholung in den Kremser Weinbergen.
Kurbad Zdravilišče Radenci, SlowenienTerme Radenci - Minerlawasserquelle
Die Therme Radenci zählt ebenso zu den altehrwürdigen Kurbädern aus den Zeiten der k.u.k. Monarchie wie auch zu den heute weltbesten Kuranstalten für Herz- Kreislauferkrankungen.
Terme Olimia, SlowenienTerme Olimia - Thermenlandschaft Orhidelia - Aussenbereich
Die Terme Olimia im Osten Sloweniens, direkt an der kroatischen Grenze, gilt als die mehrfach preisgekrönte Designertherme schlechthin. Luxuriös und elitär. Doch zu Olimia gehören auch Thermen- und Bäderlandschaften für Familien oder normale Kurgäste.
Terme Ptuj, SlowenienTerme Ptuj - Grand Hotel Primus
Die Terme Ptuj und ihr Thermalhotel, das Grand Hotel Primus, sind geprägt von der Geschichte der ältesten Stadt Sloweniens und widmen sich ganz der römischen Badekultur. Beeindruckend.
Terme Lendava, SlowenienTerme Lendava Aussenbecken
Das grüne Paraffinwasser gegen rheumatische Beschwerden ist das Markenzeichen der Terme Lendava. Der Bograč ist ein kulinarisches Gedicht des Hauses, das Umland lieblich.
Terme 3000 - Moravske Toplice, SlowenienHotel Livada Terme 3000 Moravske Toplice, Slowenien
Das schwarze Thermomineralwasser ist das Markenzeichen der Terme 3000 in Moravske Toplice. Tolle Kulinarik und ein selektiver 18-Loch Golfplatz vervollständigen das Angebot der Sava Tourismus Gruppe.
Winterattraktionen in Bad Gastein, ÖsterreichSportgastein, Salzburg - Gondel
Bad Gastein bietet für alle ein umfangreiches Winterprogramm.
Ptuj, die älteste Stadt SloweniensPanoramablick auf Ptuj
Schon im antiken römischen Weltreich erhielt Poetovio das Stadtrecht. Das heutige Ptuj zählt somit zu den ältesten Städten Europas. Kultur, Kunst, Wein und die heißen Thermen prägen bis heute das Bild der slowenischen Stadt an der Drau.
Die Thermen in Prekmurje, SlowenienTerme 3000 - Schwimmbecken Hotel Ajda
Der Nordosten Sloweniens, an den Grenzen zu Österreich, Ungarn und Kroatien, ist eine Region heißer Quellen und berühmter Kurbäder.
Winterwärme im SalzkammergutWinterwärme Landschaftsbild
Was dem Sommer die Frische, ist dem Winter die Wärme.
» Alle Einträge der Kategorie Wellness und Kur »
Terme Dobrna, Slowenienplay
4:16
Thermana Laško, Slowenienplay
4:18
Hotel Österreichischer Hof in Bad HofgasteinplaySpa & Sport Resort Sveti Martin, Region Međimurje ...play
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Mai 2018