Logo vom 55PLUS-Magazin
Schriftgröße: 
StartseiteReisen Lokale Gesundheit Rezepte  Gesellschaft Video Web.TV
       
Heute ist Dienstag, der 22.07.2014
Druckansicht öffnen

Die Bahnen der Schweiz

Erleben Sie eine der spektakulären Bahnreisen in der Schweiz.


Matterhorn-Gotthard-Bahn

Matterhorn Gotthard Bahn, Schweiz / Zum Vergrößern auf das Bild klickenVon Visp geht die Fahrt durch das herrliche Mattertal Richtung Zermatt und Matterhorn (tv-symbol klick zum TV/Web-Video). Der Abschnitt führt durch grüne Lärchenwälder, lieblichen Orten und wunderschönen Landschaften, immer den Gletschern des ewigen Eises entgegen. Schon von Weitem sind die schneebedeckten Berge zu erkennen und prägen so das Landschaftsbild bis zum Ort Zermatt, eine Ortschaft, in der keine Autos, sondern nur Elektrocars fahren dürfen.

Die Fahrt mit der Matterhorn-Gotthard Bahn zeigt eine intakte Natur in seiner vollen Pracht.

Glacier-Express am Oberalppass, Schweiz

Glacier-Express

Die Bahnreise mit dem Glacier-Express lässt einem vergessen, dass die Fahrt von Zermatt nach St. Moritz (oder umgekehrt) doch über sieben Stunden dauert. Aber sieben Stunden voller abwechslungsreicher Landschaft mit Ebenen und Bergen, Hügeln und Tälern, Lawinenschutzbauten und Tunneln.

Glacier-Express, Schweiz - Streckenabschnitt / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin Auf und Ab entlang der Berge, wobei die Fahrt in Zermatt auf 1604 m Höhe beginnt, um schließlich in St. Moritz mit 1775 m zu enden. Die höchste Steigung hat der Express am Oberalppass zu überwinden - 2033 m.

Glacier-Express, Schweiz - Kirche entlang der Strecke / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSo genießt der Reisende durch die Panoramafenster des Glacier Express den Blick auf die Landschaft und Städte wie Brigg, Andermatt, Disentis mit der dominierenden Klosteranlage und Chur, um nur einige zu nennen.

Glacier Express, Schweiz - Landwasser-Viadukt / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBeeindruckend ist das Tal der Rheinschlucht, die auch als "Swiss Grand Canyon" bezeichnet wird, einzigartig das 130 m lange und 65 m hohe Landwasser-Viadukt, das auf fünf gemauerten Pfeilern in einer Kurve mit 100 m Radius direkt aus bzw. in den Landwasser-Tunnel führt, je nachdem von welcher Richtung man kommt.

Glacier-Express, Schweiz - Bergdorf entlang der Strecke / Zum Vergrößern auf das Bild klickenInformationen über Kopfhörer weisen den Bahnreisenden auf die Highlights der spektakulären Route des Glacier Express hin, zu jeder Region und Sehenswürdigkeit wird er mit Detailwissen versorgt, das ihm diese einzigartige Gebirgslandschaft zum Erlebnis werden lässt.

Glacier-Express, Schweiz - Kulinarik / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNicht nur landschaftlich, auch kulinarisch wird der Reisende verwöhnt. Ein 3-Gänge-Menü mit Schweizer Spezialitäten lässt keine Wünsche offen, wobei zur Abrundung ein Schweizer Marillenschnaps für die nötige Stimmung sorgt.

Eine Bahnreise, die man nicht so leicht vergisst und bei keinem Besuch unseres Nachbarlandes fehlen darf.

Ein Reisetipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:  Sehen Sie auch:
zurück
Druckansicht öffnen
Kommentare
Kommentar schreiben

  von Gerhard R am 08.10.2008 22:54
Die Fahrt mit dem Glacier-Express ist wahrlich ein Traum!
Kann man nur empfehlen!!!
Antworten
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: