Heute ist Montag, der 23.09.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Zahnpflege bei Kindern

Richtiges Zähneputzen ist schon im Kindesalter wichtig.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Monkey Business / Zähneputzen / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zahnpflege bei Kindern

Für gesunde Zähne ist eine gewissenhafte Zahnpflege ab dem ersten Milchzahn unerlässlich. Aus diesem Grund widmet sich CP GABA mit seinen Marken elmex®, meridol® und Colgate in diesem Jahr gemeinsam mit ExpertInnen vorrangig dem Thema „Mundgesundheit von Kindern“. Denn Prophylaxe von klein auf ist der Schlüssel für lebenslang gesunde Zähne. Während die Karieshäufigkeit bei Kindern im Schulalter allgemein sinkt, nimmt die frühkindliche Karies zu und zählt mittlerweile zu den häufigsten chronischen Erkrankungen im Kleinkind- und Vorschulalter. Sie kann wegen ihres raschen Verlaufs bis zur völligen Zerstörung des Milchgebisses führen, da bei Milchzähnen der Schmelz und das Dentin dünner und geringer mineralisiert sind als die Zahnsubstanz der bleibenden Zähne.

© Irina Schmidt / Kleinkind beim Zähneputzen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDazu Prophylaxereferent Dr. Wolfgang Kopp: „Manche Eltern unterliegen nach wie vor dem Irrtum, es sei einerlei sich um das Milchgebiss ihrer Kinder zu kümmern, fallen diese Zähne ohnedies aus und neue kommen nach. Wir wissen jedoch, dass ein vorzeitiger Milchzahnverlust negative Folgen für die spätere Gebissentwicklung hat, da Milchzähne eine Platzhalterfunktion für bleibende Zähne haben. Ganz zu schweigen von den schmerzlichen und traumatisierenden Erlebnissen für die kleinen Kinder.“

Lustige Zahnbürsten und spannende Märchen für strahlende Zähnchen

© Oksana Kuzmina / Kind beim Zähneputzen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenKinder zu motivieren, sich regelmäßig und gründlich ihre Zähne zu putzen, ist nicht gerade einfach. Neben Konsequenz und Vorbildfunktion der Eltern gibt es vor allem eine Sache, die zum regelmäßigen Putzen motiviert: Spaß! Die elmex® Kinder-Zahnbürsten mit lustigen Giraffen- und Affenmotiven führen schon die Kleinsten spielerisch an das Thema Zahnpflege heran und motivieren zu optimaler Mundhygiene von Anfang an. Die praktische Zahnpasta-Dosierhilfe und der ergonomische Griff erleichtern die Handhabung.  

Zusätzlich erfreut elmex® mit neuen Zahnputzmärchen: Insgesamt 20 spannende und lustige Geschichten unterhalten die Kleinsten rund zwei Minuten während des Zähneputzens. Mit „mutigen Mäuschen“, „lustigen Nilpferden“ und der lieben „Zahnfee“ vergeht das tägliche Zähneputzen wie im Flug. Die Hörspiele stehen unter www.elmex.at/news/zahnputzmarchen zur Verfügung.

Fünf Tipps für Eltern: Richtige Zahnpflege bei Kindern
  1. Zweimal pro Tag Zähneputzen: Gründlich und regelmäßig ist für die Mundgesundheit unerlässlich.
  2. Milchzähne mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta reinigen: Der auf Kinderzähne abgestimmte Gehalt an Aminfluorid, wie er in der elmex® Kinder-Zahnpasta enthalten ist, schützt zuverlässig vor Karies.
  3. Nuckeln an zuckerhaltigen Säften sowie klebrige Süßigkeiten wie Karamell-Bonbons oder Schlecker vermeiden, da besonders schädlich für Kinderzähne. Diese haften äußerst hartnäckig an den Zähnen, da sie meist große Mengen an Zucker enthalten.
  4. Regelmäßiger Zahnarzt-Besuch: Neben der häuslichen Zahnpflege ist die regelmäßige Prophylaxe mit professioneller Zahnreinigung der beste Schutz für die Zähne.
  5. Spaß haben: Damit die Kleinsten die regelmäßige Zahnpflege nicht als nervige Pflicht empfinden, gleich die neuen Zahnputzmärchen dazu servieren.
Nähere Informationen:
www.elmex.at/news/zahnputzmarchen
www.kinderzahnmedizin.at

Ein Zahnpflegetipp von Edith Köchl.

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2019