Heute ist Mittwoch, der 30.09.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Würstchen liebstes Weihnachtsessen

Umfrage: Deutsche favorisieren am Heiligen Abend einfache Kost.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Würstel für WeihnachtenVon kulinarischer Exotik am Heiligen Abend halten die Bundesbürger offenbar nicht viel. Würstchen mit Kartoffelsalat ist laut einer GfK-Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins Diabetiker Ratgebers das liebste Weihnachtsessen für jeden dritten Deutschen (32,2 Prozent). Auf Platz zwei der weihnachtlichen Leibspeise rangiert die Festtagsgans: Jeder Zehnte (10,2 Prozent) favorisiert schon am 24. Dezember einen Gänsebraten. Bei 35,2 Prozent kommt die Festgans dann an den Feiertagen bevorzugt auf den Tisch. Bei knapp sechs Prozent (5,5 Prozent) gibt es am Heiligen Abend Karpfen, bei 3,2 Prozent Wild-, Hasen- oder Kaninchenbraten, bei 2,9 Prozent Braten oder Rouladen.

Jeder dritte Deutsche (32,9 Prozent) ist dagegen auf keine spezielle Weihnachtsspeise festgelegt und genießt alljährlich ein anderes Gericht. Doch ganz egal welches Weihnachtsmenü – gemeinsam ist den meisten Bundesbürger das festtägliche Essverhalten: Ein Großteil (80,7 Prozent) gibt zu, an den Feiertagen „immer zu viel zu essen“.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins Diabetiker Ratgeber, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.970 Bundesbürger ab 14 Jahren.

zurück
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos