Print

Wok-Gemüse mit Garnelen

Wok-Gerichte sind schnell zubereitet und immer ein Genuss!
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Wok-Gemüse mit Garnelen

Zutaten (für 4 Personen):
1 P. tiefgekühlte Königsgarnelen
2 Karotten
1 gelbe Rübe
150 g Zuckererbsenschoten
1 Jungzwiebel
1 Stange Lauch
1 Knoblauchzehe
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 Dose Bambussprossen (eingelegt)
100 g asiatische Pilze
150 g Sojabohnensprossen
1 Ingwer-Knolle
Erdnüsse
Wok- oder Erdnussöl
Sojasauce
Salz, Pfeffer, Chili

Wok-Gemüse mit Shrimps

Zubereitung:
Falls Sie Pilze aus der Dose verwenden, diese in heißem Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Das Gemüse reinigen und gemeinsam mit den Pilzen in kleine Streifen bzw. Stücke schneiden.

1 EL Öl in die erhitzte Wok-Pfanne geben und die Garnelen kurz anschwitzen. Aus der Pfanne geben. In dem Sud aus Garnelensaft und Öl das Gemüse mit den Pilzen gut anbraten. Die von der Schale befreiten Erdnüsse hinzufügen und mit Sojasauce ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Chili (wer es gerne scharf mag - eventuell auch mit Wasabi-Pasta) würzen.

Wok-Gemüse mit Reis und Garnelen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZum Schluss die bereits gebratenen Garnelen dazugeben und gut vermengen.

Mit Reis servieren! Guten Appetit!

Ein Kochtipp von Edith Spitzer.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Lachsforelle mit Gemüse und Polentanockerln - mit Vide...play
5:09
Seeteufel im Pergament gegart mit Safranartischocken - ...play
6:26
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos