Heute ist Samstag, der 07.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Wohlfühlen à la Simone Ronacher (31)

Bodytuning im Bett.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, wir wissen es alle: Bewegung ist wichtig. Sie hält uns fit, sorgt für gute Laune und lässt Stress an uns abprallen. Mit diesem sanften 3-Punkte-Easy-Wake-up-Programm startet jeder aktiv in den neuen Tag. Das persönliche Fitnessprogramm beginnt schon im Bett:
  • Strecken Sie die Beine aus, heben und senken Sie die gestreckten Beine. Atmen Sie dabei im Liegen tief durch. Kurbelt den Kreislauf an, stärkt die Bauch- und Bein-Muskulatur.
  • Eine klassische Übung, bei der man das warme Bett immer noch nicht verlassen muss: in der Luft Rad fahren. Stärkt und vitalisiert die Bauchmuskeln, kräftigt die Oberschenkelmuskulatur und bringt den Kreislauf in Schwung.
  • Ganz spitze: Im Anschluss steigen Sie aus dem Bett, stellen sich daneben und machen eine einfache Übung mit großer Wirkung. Stellen Sie sich auf die Zehenspitzen und wippen Sie 20 Mal auf und ab. Das fördert die Durchblutung, sorgt für warme Füße, hebt die Körpertemperatur und lässt den Tag energiegeladen beginnen.
Simone Ronacher
*****Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim (A)

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Gesundheitstipp 55PLUS
Sex und Erotik
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos