Heute ist Sonntag, der 17.10.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Wohlfühlen à la Simone Ronacher (27)

Bewegungstipps zur Gartenarbeit.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

GartenGartenarbeit
macht im Frühsommer besonders Spaß. Gartenarbeit wirkt auf unsere Psyche wie eine herrliche Meditation. Die Sonne mobilisiert unsere Glückshormone und der Hauch des zarten warmen Windes schmeichelt unserer Haut.

Damit der Garten auf rückenschonende Weise gehegt wird, gibt es einige Tipps:
  • Abwechslung einplanen: Lange, monotone Bewegungen führen rasch zu Verspannungen. Gestalten Sie Ihre Gartenarbeit abwechslungsreich, beachten Sie rückenfreundliches Heben und Tragen und gönnen Sie sich Meditationspausen.
  • Rückenfreundliche Arbeitsgeräte benutzen: Arbeitsgeräte sollten einen langen, ausziehbaren Stiel haben und an Ihre Körpergröße angepasst sein.
  • Pezi Ball: Kaufen Sie sich einen Pezi Ball. Sitzen Sie im Garten oder im Büro ruhig mal öfters drauf – das wirkt Entspannungswunder und stärkt den Rücken. 
Simone Ronacher
*****Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim (A)

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos