Print

Witz: Luxusdampfer

Auf dem Luxusdampfer ...
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Ein Luxusdampfer verunglückt und wie bei der Titanic reichen die Rettungsboote nur für die Frauen und Kinder. Jeder Mann bekommt eine Schwimmweste, doch keiner traut sich zu springen.

Schließlich wird der Kapitän gerufen, um mit den Leuten zu reden. Er redet auf sie ein, und plötzlich springt einer nach dem anderen ins Wasser. Als alle Passagiere von Bord sind, fragt der 1. Offizier den Kapitän, wie er die Männer denn überreden konnte.

"Zu den Deutschen habe ich gesagt, es ist ein Befehl. Zu den Franzosen, es wäre patriotisch. Den Japanern habe ich versprochen, dass Springen gut für die Potenz ist. Und den Italienern habe ich gesagt, springen sei ausdrücklich verboten!"


 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2022
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos