Heute ist Montag, der 21.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Walnuss-Kirsch-Kekse

Nusskekse mit Frucht.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Walnuss-Kirsch-Kekse


Zutaten:
für ca. 35 Stück

150 g Walnüsse
50 g Vollmilch-Kuvertüre
125 g Zucker
125 g Butter
2 mittelgroße Eier
4-5 EL Mehl
250 g Sauerkirsch-Marmelade

Backpapier

© 55PLUS Medien GmbH, 2013 / Walnuss-Kirsch-Kekse / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zubereitung Walnuss-Kirsch-Kekse:
  • Walnüsse hacken.
  • Kuvertüre grob hacken und auf einem warmen Wasserbad schmelzen.
  • Butter und Zucker cremig rühren und Eier einzeln unterrühren.
  • Flüssige Schokolade dazugeben und unterrühren.
  • Mehl und gehackte Nüsse vermengen und unterheben.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Masse auf dem Backblech geben und glattstreichen.
  • Im vorgeheizten Backofen 10 bis 15 Minuten backen.
  • E-Herd: 200 Grad, Umluft: 175 Grad, Gas: Stufe 3
  • Marmelade in einen kleinen Topf geben, erhitzen und 1-2 Minuten köcheln lassen.
  • Danach auf die Nussplatte streichen und ca. 2 Stunden kühl stellen.
  • Nussplatte in kleine Rauten oder Rechtecke schneiden.
Tipp: Statt Sauerkirschmarmelade können Sie auch Himbeer- oder Marillenmarmelade verwenden.

Ein Rezept von Margret Schatzmayr.

Lesen Sie auch:

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Weihnachtskekse: Schoko-Cornflakesplay
3:20
Einfache Kekseplay
5:28
Nougatstangerl mit Backvideoplay
5:36
Linzer Augenplay
5:11
Vanillekipferlplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019