Heute ist Montag, der 23.09.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Torte vom angemachten Käse - Obatzter

Kochvideo - Volkacher Käsetorte
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Volkacher "Schwane-Schnabberli":
Torte vom angemachten Käse ("G`rupfter" oder "Obatzter")

© 55PLUS Medien GmbH / Klaus Dill, Restaurant Zur Schwane, Deutschland / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Ein Rezept von Klaus Dill, Küchenchef des Restaurants "Zur Schwane" in Volkach, Fränkisches Weinland

Zutaten für 6 bis 8 Personen:

125 g Brie oder Camembert
40 g Frischkäse - z.B. Philadelphia
50 g Butter
½ TL Paprikapulver edelsüß
1 P. Salz und Pfeffer
1 Schuss Weißwein oder Bier
etwas Zwiebelwürfel
etwas Kümmel

1 Scheibe Pumpernickel - ca. 50 g
20 g Butter
5 Weintrauben kernlos oder ganze Haselnüsse
1 Stengel Kerbel

© 55PLUS Medien GmbH / Torte vom angemachten Käse - Obatzter

Zubereitung Obatzter / G`rupfter:


Käse und Butter werden bei Zimmertemperatur mit einer Gabel verknetet. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Etwas Weißwein oder Bier zugeben. Zwiebelwürfel und Kümmel je nach Geschmackswunsch zugeben. Falls die Zwiebel zu kräftig sind, die Würfel kurz in kochendem Wasser abbrühen, abschrecken und zugeben.

Pumpernickel bröseln und mit der zimmerwarmen Butter vermengen. Diese Masse als Grundlage in einen Ring (10 cm Durchmesser) geben und ca. 5 mm hoch eindrücken. Den Käse draufgeben und glatt streichen.

Rund eine Stunde kaltstellen, bis der Käse wieder "angezogen" hat, in acht Stücke portionieren und diese mit einer halben Traube oder einem Haselnusskern (je nach Saison) und Kerbel garnieren.
Bei Zimmertemperatur servieren!

Viel Spaß beim Nachkochen!
Klaus Dill
 

Kochvideo: Volkacher Schwane Schnabberli




Weitere Volkacher "Schwane-Schnabberli":
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kulmer-Muschelvariationenplay
3:16
Linzer Augenplay
5:11
Vanillekipferlplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2019