Heute ist Dienstag, der 26.01.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Tiergarten Schönbrunn, Wien: Neue Orang-Utans

Die Orang Utan-Gruppe im Tiergarten Schönbrunn hat Zuwachs bekommen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Tiergarten Schönbrunn, Wien - Orang Utans

Tiergarten Schönbrunn, Wien: Neue Orang-Utans

Sie balgen ausgelassen miteinander, schlagen Purzelbäume und kuscheln: Der Tiergarten Schönbrunn zeigt erste Bilder der Orang-Utan-Gruppe, die im Oktober Zuwachs bekommen hat. Die zwei neuen Weibchen, die siebenjährige Surya aus dem Zoo Rostock und die zwölfjährige Sari aus dem Zoo Dublin, haben sich gut eingelebt. „Schritt für Schritt haben sie uns Tierpfleger, die neuen Abläufe und ihre Artgenossen kennengelernt und wurden erfolgreich in die Gruppe integriert“, erzählt Tierpfleger Sascha Grasinger. Besonders herzerwärmend: Die 56-jährige Mota, eigentlich ein eher schrulliger Charakter, hat Surya sofort ins Herz geschlossen. „Mota und Surya sind immer zusammen. Sie halten sich sogar beim Gehen gegenseitig am Fell. Die beiden gibt es nur mehr im Doppelpack.“

Tiergarten Schönbrunn, Wien - Orang UtanDie Innenanlage der Orang-Utans gleicht einem Indoor-Spielplatz. Mit Jute-Säcken, Papierrollen, Schachteln, Schaufeln und Rohren gefüllt mit Leckereien sorgen Grasinger und seine Kollegen bei ihren Schützlingen für jede Menge Beschäftigung. Die schlauen Menschenaffen wollen stets Neues entdecken.

„Unsere zwei Neuzugänge sind ihrem Alter entsprechend sehr verspielt. Vor allem Sari ist sehr aufgeweckt, sie klettert gerne und bewegt sich auch oft auf zwei Beinen fort.“ Surya verhält sich in der Gruppe etwas zurückhaltender. Sie hat in Sari aber eine tolle Spielgefährtin gefunden. Auch für Vladimir beginnt mitten im Winter „der zweite Frühling“. Er hat bereits ein Auge auf eines der Weibchen geworfen. „Sari sucht gerne die Nähe zu Vladimir und umgekehrt. Die beiden dürften sich gut verstehen.“

Nähere Informationen:
www.zoovienna.at

Die beiden verspielten Neuzugänge werden sicher die neuen Lieblinge vieler Besucher werden - ein Tipp von Edith Köchl.

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Mähren in der Tschechischen Republikplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos