Heute ist Freitag, der 05.03.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Technisches Museum, Wien: Ausstellung LOK.erlebnis

Die Lokomotiven können restauriert wieder im Technischen Museum in Wien betrachtet werden.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Das Technische Museum Wien besitzt die wertvollste Eisenbahnsammlung Österreichs.

Technisches Museum, Wien - Ausstellung LOK.erlebnis: Lok Ruf

Nach mehrjährigen und aufwendigen Restaurierungsarbeiten kamen die „Schwergewichte“ zurück und erstrahlen nun in neuem Glanz.

Technisches Museum, Wien - Ausstellung LOK.erlebnis: Hofsalonwagen, Plan / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAusgewählte Lokomotiven wie Ajax, Steinbrück, k.k.St.B.1.20 Schnittlok, der Stadtbahnwaggon CU 9424 und die E-Lok 1060.001 können wieder von Eisenbahn-Fans bestaunt werden. Die Präsentation soll als Vorbote der 100-Jahr-Feier des Technischen Museums Wien und wichtiger Bestandteil der Schausammlung verstanden werden.

Die Lokomotiven im Museum

"Ajax"
Die älteste, außerhalb Englands erhaltene Lokomotive, die 1841 gebaute "Ajax" wurde neben dem Personenverkehr auch für den Transport von Kohle aus den Kohlerevieren um Ostrau in Mähren verwendet. Sie spiegelt die typisch englischen Konstruktionsmerkmale dieser Zeit wider, wie an der gekröpften Treibachse zu sehen, die wegen der innen liegenden Zylinder notwendig war.

"Steinbrück"
Die 1848 gebaute "Steinbrück" ist für Österreich ein bedeutendes technisches Objekt: Sie ist die älteste Lokomotive heimischer Produktion, gebaut von John Haswell in der Maschinenfabrik der Wien-Gloggnitzer Eisenbahn.

Dampflokomotive 1.20, "Schnittlok"
Die 1883 gebaute "Schnittlok" wurde bereits 1926 außer Dienst gestellt und noch im selben Jahr für das Österreichische Eisenbahnmuseum aufgeschnitten, um die Funktionsweise einer Dampflokomotive zu  veranschaulichen.

Elektrolok "1060.001"
Technisches Museum, Wien - Ausstellung LOK.erlebnis: E-Lok 1060.00 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie 1912 gebaute Elektrolokomotive 1060.001 ist die älteste erhaltene normalspurige Elektrolokomotive. Sie fuhr mit Strom aus dem Ruetz-Kraftwerk auf der Mittenwaldbahn.

Hofsalonwagen HZ 0011
Technisches Museum, Wien - Ausstellung LOK.erlebnis: Hofsalonwagen, innen / Zum Vergrößern auf das Bild klicken1873 wurden zwei Salonwagen für Kaiserin Elisabeth in den Dienst gestellt, die von der renommiertesten heimischen Waggonfabrik, der Firma F. Ringhoffer in Prag, gefertigt wurden. Neben einer automatischen Bremseinrichtung besaß der Zug bereits elektrische Beleuchtung und Dampfheizung, beides versorgt durch eine im Gepäckwagen mitgeführte Maschinenanlage. Nach dem tragischen Tod der Kaiserin wurden beide Wagen "aus Pietät" außer Dienst gestellt. Der im Technischen Museum Wien ausgestellte Hofsalonwagen ist der einzige Wagen, der vom prächtigen Hofzug übrig blieb, der seit dem Ende des 1. Weltkriegs verschollen ist.

Stadtbahnwagen Cu 9424
Der Stadtbahnwagen III.Klasse: einfache Holzbänke, Gasbeleuchtung und keine Fußfreiheit. Ein umfangreiches Restaurierprojekt ermöglichte die Rekonstruktion eines fast schon vergessenen Objekts welches jetzt wieder in seinem ursprünglichen Zustand präsentiert werden kann. 

Pferdeeisenbahn "Hannibal"
Technisches Museum, Wien - Ausstellung LOK.erlebnis: Hannibal / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Wagen "Hannibal" ist der weltweit einzig existierende Wagen der Eisenbahnstrecke Linz-Budweis. Der Personenwagen wurde 1841 gebaut und bis 1872 auf der Nordstrecke eingesetzt. Der Wagen mit dem Gewicht von 2.000 kg und einer Spurweite von 1.106 mm steht auf einem Original-Flachschienenoberbau in der Verkehrsabteilung des Technischen Museums Wien.

Aktionen und Aktivitäten rund um die Loks können Sie unter der Telefon-Nummer +43-1-89 998-0 erfahren. Die Ausstellung ist Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Technisches Museum Wien
A-1140 Wien, Mariahilferstrasse 212
www.technischesmuseum.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Vollmondfahrten auf der Alten Donau in WienDonauturm bei Vollmond
Auch in diesem Jahr können zum Vollmond romantische Stunden auf der Alten Donau verbracht werden.
Attraktion in Hall in TirolHall in Tirol, Österreich - Münzprägung
In detailreicher Handarbeit wurde der Wasserantrieb für die im Mittelalter damals technisch führende Walzenprägemaschine am Originalstandort in Hall in Tirol rekonstruiert.
Saisonstart im Marchfelder SchlösserreichSchloss Hof und Park, NÖ
Viele Angebote zu Geschichte, Kultur und Natur warten in Schloss Hof, Niederweiden, Eckartsau, Marchegg und Orth auf Entdeckung.
Franz Lehár - 150. Geburtstag am 30. AprilStadtpark, Wien - Lehar Denkmal_detail
Die Internationale Franz Lehár Gesellschaft und mit ihr die musikalische Welt feiert am 30. April 2020 den 150. Geburtstag des Künstlers.
Schloss Schönbrunn öffnet wieder die PfortenSchloss Schönbrunn, Wien - Fiaker
Mit 15. Mai wird das imperiale Erbe Österreichs wieder der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Sommerfestspiele in ÖsterreichGrafenegg, NÖ - Wolkenturm
Sommertheater - egal ob Komödie, Klassiker, Oper, Operette oder Musical - sind eine willkommene Abwechslung.
Die Sommerfestspiele in Österreich wurden aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Corona-Krise teilweise ABGESAGT.
Parks & Gärten im Grenzraum Österreich und TschechienWolfpassing, NÖ - Parbus_Pfingstrose
Im nördlichen Niederösterreich und in Südmähren gilt es Parks & Gärten zu entdecken.
Die Narren übernehmen den BodenseeHänsele 2016
Fasnacht am Bodensee.
Seefestspiele Mörbisch: West Side StorySeefestspiele Mörbisch - West Side Story_Szenario
Mit dem mitreißenden Welterfolg „West Side Story“ ist 2020 einer der ganz großen Musical-Klassiker erstmals auf der Seebühne Mörbisch zu erleben - 9. Juli bis 21. August.
Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mit COVID-19 wurden die Festspiele 2020 ABGESAGT!
Jüdisches Museum, Wien: Ausstellung Hedy LamarrJüdisches Museum, Wien - Hedy_Lamarr
Eine sehenswerte Ausstellung um die Wienerin Hedwig Kiesler, besser bekannt als Hedy Lamarr.
» Alle Einträge der Kategorie Österreich »
Mähren in der Tschechischen RepublikplayKaiser Franz Joseph I. Fotoausstellung, Österreichisch...play
2:29
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos