Heute ist Freitag, der 25.09.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Technisches Museum, Wien: Ausstellung Geschmackssache. Was Essen zum Genuss macht

Das Technische Museum befasst sich in der Sonderausstellung "Geschmackssache" damit, was Essen zum Genuss macht.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Eine interessante Darstellung, die nicht nur in die heimischen Kochtöpfe schaut, sondern auch die diversen Rezepte und Zubereitungen der Nahrungsmittelindustrie kritisch unter die Lupe nimmt, ist für einige Monate im Technischen Museum zu sehen.

„Technisch“ deshalb, weil das Museum viele Küchenmaschinen, Arbeitsgeräte für die Nahrungsherstellung, Herde und Rezepte aus vergangenen Zeiten beherbergt; sie dokumentieren die unermüdliche Forschung und Weiterentwicklung inbezug auf das Essen, deren Inhaltsstoffe, Geschmacksvarianten und Verträglichkeit.

Bevor Nahrungsmittel auf den Tisch kommen, haben sie Bearbeitungsprozesse durchlaufen, wie Mahlen, Rösten, Garen, Säuern oder Einlegen. Jede Speise gewinnt dadurch ein eigenes Geschmacksprofil.

Für traditionsbewusste BesucherInnen werden der kulturelle Hintergrund und die Herkunft der Rohstoffe ausführlich beschrieben.

Die Ausstellungsleitung hat sich auf die Themen Milch und Getreide, Fleisch, Schokolade und Kaffee konzentriert und bietet ein Geschmackslabor an, das als Vorführbereich zum Experimentieren und Schmecken auffordert.

Hier gibt es Antworten u.a. zu den Fragen „Warum kocht die Milch über?“, „Was macht gute Schokolade aus?“, „Was bringt den Teig zu Gehen?“.
Das umfangreiche Rahmenprogramm mit Workshops, Vorträgen und Führungen sollte von allen Altersgruppen genutzt werden und ist unter der Telefon-Nummer +43-1-899 98-3001 zu erfragen bzw. anzumelden (maria.zinggl@tmw.at).

Darüberhinaus findet jeden Sonntag um 14:30 Uhr die Geschmackswerkstatt im Rahmen eines Workshops statt, allerdings ist das Mindestalter 7 Jahre; bis 11 Jahre nur mit Begleitperson, Anmeldung erforderlich unter www.technischesmuseum.at - Veranstaltungskalender.

Die Ausstellung "Geschmackssache. Was Essen zum Genuss macht" ist bis 21. Juni 2009 täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr, Sonn- und Feiertag von 10:00 bis 18:00 Uhr, geöffnet.

Technisches Museum
A-1150 Wien, Mariahilferstrasse 212
Telefon: +43-1-899 98-0
www.technischesmuseum.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
55PLUS-Tipp
Sitelink
© Moorbad Bad Großpertholz / Moorbad Bad Großpertholz, NÖ - Moorwanne
Ihre Gesundheit ist unser Auftrag!
Der Mensch zuerst - 50 Jahre Erfahrung mit unserem handverarbeiteten, direkt auf die Haut aufgetragenen Bad Großpertholzer Heilmoor macht unsere Mooranwendungen zu einer wahren Wohltat für Ihren Rücken, Gelenke, Muskeln und Wirbelsäule.
 
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos