Heute ist Freitag, der 05.03.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Swing into Spring in Lech und Zürs, Arlberg

Das "Tanzcafé Arlberg" bot einen fulminanten Saisonabschluss.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Charles E. Ritterband / Lech, Vorarlberg - Swing plus Funky Beats und Electro / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

„Swing into Spring“ in Lech und Zürs, Arlberg

Die Idee ist genial – und der Genuss kennt keine Grenzen: Ostern sind vorbei, anderswo, in den Skigebieten der Dolomiten beispielsweise, ist der Schnee auf den Skipisten brauner Erde und Grasnarben gewichen und die Seilbahnen geschlossen – doch in Lech und Zürs sind soeben die allerschönsten Skitage angebrochen. Der Himmel ist wolkenlos blau, die Sonne wärmt frühlingshaft, und der Schnee ist fantastisch: Fester Firn in den höheren Lagen, leicht aufgeweicht doch keineswegs matschig auf den Skipisten. Es ist eine Lust, jetzt hier, in der fantastischen Bergwelt, des Arlberg noch die letzten herrlichen Skitage der Saison zu genießen. Die Seilbahnverbindung nach Warth (der zweitkleinsten Gemeinde in Vorarlberg) und, in die andere Richtung, ins Skigebiet St. Anton bietet eine willkommene Erweiterung des hervorragenden Skigebiets Lech-Zürs.

Tanzcafé Arlberg

Aber das Frühlingsskifahren ist nur der eine Genuss – der andere, weit außergewöhnlicher, ist das „Tanzcafé Arlberg“. In fast allen Hotels der beiden Skiorte, auf Sonnenterrassen mit der atemberaubenden Naturkulisse der verschneiten, besonnten Berge erklingt Musik – und zwar in einem derart breiten musikalischen Spektrum, dass hier garantiert jede und jeder Gast auf seine Rechnung kommt: Swing und Jazz über Rock n’Roll und Boogie Woogie bis hin zu Electro Swing und Pop.

© Charles E. Ritterband / Lech und Zürs, Arlberg - Linda Kyei und Swing Combo / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie handverlesenen Bands, Sänger und Sängerinnen sind erstklassig und von weither (England, USA) angereist. Da gibt es die nostalgischen Jazz-Songs des „Wiener Salonlöwen“ Louie Austen mit seiner Band – „Europas einzig wahrer Crooner“, der mit seinem weißen Art-Dèco-Anzug schon optisch einen Höhepunkt bietet. Oder der (ebenfalls österreichische) Boogie-Piano Entertainer Richie Loidl – offenbar muss man sich nach Lech-Zürs begeben um diesen großen Talenten zu begegnen.

© Charles E. Ritterband / Lech, Vorarlberg - Good Co / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIm renommierten Hotel Post, wo bekanntlich gekrönte Häupter mit Vorliebe abzusteigen pflegen, verwandelte sich für einen Samstagabend die sehr englische Hotelhallte in einen Swing-Ballroom für die temperamtentvolle „Good Co“, die authentischen Jazz und Swing und Jazz aus den tollen 20er und 30er Jahren hinlegten – und zuvor boten ausgezeichnete Instruktorinnen einen kleinen Tanzkurs als Einführung, damit man sich anschließend ohne falsche Zurückhaltung selbst aufs Tanzparkett wagen konnte. Die aus den USA angereiste Good Co spielte am nächsten Tag in einem ganz anderen Ambiente und in einem anderen Stil („Swing trifft auf Funky Beats  and Electro“ – auf einer Terrasse vor der Skihütte Balmalp, vor dem atemberaubenden Hintergrund der Bergewelt des Arlberg.

Das nunmehr alljährlich abgehaltene Arlberg-Tanzcafé-Festival erinnert nur sehr entfernt an die alten „Thé Dansants“ in den Hotelhallen der Ferienorte in den 50er Jahren. Das ist definitiv passé. Das „Tanzcafé“ bietet höchstes musikalisches Niveau – ausschließlich mit Live-Bands und durchwegs bei freiem Eintritt. Eine fantastische Idee und ein unwiderstehlicher Anreiz, den Saisonschluss auf der Piste und dem Tanzparkett in den beiden Arlberg-Skiorten zu feiern!

Nähere Informationen:
www.lech-zuers.at

Ein Kultur- und Freizeittipp von Charles E. Ritterband.

Lesen Sie auch:
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Klangwolken über Minimundus in KlagenfurtMinimundus, Kärnten - Music around the World
Im Rahmen der Open Air Konzertserie „Music around the World“ werden Künstlerinnen und Künstler im Juli und August zu einer musikalischen Reise durch Minimundus antreten.
Radio-Wien Lichterfest auf der Alten Donau, WienAlte Donau, Wien - Lichterfest
Das Lichterfest an der Alten Donau ist in diesem Jahr für 1. August 2020 geplant.
Vollmondfahrten auf der Alten Donau in WienDonauturm bei Vollmond
Auch in diesem Jahr können zum Vollmond romantische Stunden auf der Alten Donau verbracht werden.
Attraktion in Hall in TirolHall in Tirol, Österreich - Münzprägung
In detailreicher Handarbeit wurde der Wasserantrieb für die im Mittelalter damals technisch führende Walzenprägemaschine am Originalstandort in Hall in Tirol rekonstruiert.
Saisonstart im Marchfelder SchlösserreichSchloss Hof und Park, NÖ
Viele Angebote zu Geschichte, Kultur und Natur warten in Schloss Hof, Niederweiden, Eckartsau, Marchegg und Orth auf Entdeckung.
Franz Lehár - 150. Geburtstag am 30. AprilStadtpark, Wien - Lehar Denkmal_detail
Die Internationale Franz Lehár Gesellschaft und mit ihr die musikalische Welt feiert am 30. April 2020 den 150. Geburtstag des Künstlers.
Schloss Schönbrunn öffnet wieder die PfortenSchloss Schönbrunn, Wien - Fiaker
Mit 15. Mai wird das imperiale Erbe Österreichs wieder der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Sommerfestspiele in ÖsterreichGrafenegg, NÖ - Wolkenturm
Sommertheater - egal ob Komödie, Klassiker, Oper, Operette oder Musical - sind eine willkommene Abwechslung.
Die Sommerfestspiele in Österreich wurden aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Corona-Krise teilweise ABGESAGT.
Parks & Gärten im Grenzraum Österreich und TschechienWolfpassing, NÖ - Parbus_Pfingstrose
Im nördlichen Niederösterreich und in Südmähren gilt es Parks & Gärten zu entdecken.
Die Narren übernehmen den BodenseeHänsele 2016
Fasnacht am Bodensee.
» Alle Einträge der Kategorie Österreich »
Mähren in der Tschechischen RepublikplayKaiser Franz Joseph I. Fotoausstellung, Österreichisch...play
2:29
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos