Heute ist Sonntag, der 24.03.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Stimmungsvolle Winterevents auf der Ehrwalder Alm

Faschingstreiben, Freeskiing & Schlager mit Bergpanorama.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Ehrwalder Almbahn / Ehrwalder Almbahn, Tirol / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Stimmungsvolle Winterevents auf der Ehrwalder Alm

Die Ehrwalder Alm in Tirol bietet den Gästen auch im Winter ein abwechslungsreiches Programm. Vom "Faschingsrodeln" über die "Austria Freeski Days" und das "Schlager Open Air" bis zum Nachtrodeln und Gaudi im Tirolerhaus ist für Jung und Alt alles dabei.
 
Event-Highlights im Februar

Das "Faschingsrodeln" am 13. Februar ist Highlight der närrischen Tage auf der Ehrwalder Alm. Ab 18.30 Uhr schwingen sich die Kostümierten auf den Rodel und brausen die beleuchtete Talabfahrt hinunter. Doch vorher können sich die Rodler am Fotopoint der Bergstation fotografieren lassen. Das Foto mit den meisten Likes auf der Facebook-Seite der Ehrwalder Almbahn gewinnt ein Kaiserschmarrn-Essen im Tirolerhaus, das direkt an der Bergstation der Ehrwalder Almbahn liegt und durch seine Top-Berggastronomie besticht.

Auch bei der rasanten Abfahrt durch die Funslope gewinnt am 21. Februar beim „Funslope Photo Quest“ der beste Schnappschuss – zu gewinnen gibt es Ski-Helme von TSG und im großen Finalvoting 1.000 Euro in bar.
 
Ausgelassener Schlussakt im März

© FroZenLight / Ehrwald, Tirol - Pisten / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie „Austria Freeski Days“ des Österreichischen Skiverbands machen am 4. März auf der Ehrwalder Alm Station. Alle Freeski-Interessierte zwischen 8 und 14 Jahren können unter Anleitung von Profis ihre Fähigkeiten erweitern. Wer sich vorab auf der Website der „Austria Freeski Days“ anmeldet, nimmt kostenlos am Event teil.

Zum Abschluss der Saison findet am 18. März auf der großen Sonnenterrasse des Tirolerhauses das „Schlager Open Air“ statt. Bereits zum fünften Mal zeigen sich bei kostenfreiem Eintritt Schlagergrößen wie Bernhard Brink und Allessa vor traumhaftem Bergpanorama. Mit dem speziellen VIP-Ticket kommen wahre Fans ihren Idolen bei einem persönlichen Meet & Greet besonders nahe. Eine VIP-Area mit Innen- und Außenbereich wartet mit einem Genuss-Buffet und besonders guter Sicht auf die Showbühne auf. Die Tickets kosten 85 Euro für Erwachsene beziehungsweise 35 Euro für Kinder und können online auf www.almbahn.tirol erworben werden.

Für Spaß abseits der Piste sorgt zudem am 23. März das „Chill & Grill“ im Snowpark, der mit verschiedenen Hindernissen in allen Schwierigkeitsstufen Anfänger und Professionals gleichermaßen lockt.
 
© FroZentLights / Ehrwald,Tirol - Nachtrodeln / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZweimal wöchentlich im Februar und ab März einmal wöchentlich ab 18:30 Uhr gehört die Talabfahrt den Rodlern. Beim beliebten „Nachtrodeln“ wird die Abfahrt zum Erlebnis. Bis zum Ende der Saison heizt DJ Benno jeden Samstag mit seinem Mix aus Après-Ski-Hits, Schlagern, Disco, Latin und Partymusik die Stimmung im Tirolerhaus an.
 
Weitere Informationen:
www.almbahn.tirol

Ein Winter- & Freizeittipp von 55PLUS-magazin.net.

 
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Winter in der Region Luzern-Vierwaldstättersee, Schwei...playSkifahren in Malbun, Fürstentum LiechtensteinplaySnow and Fun in der SchweizplaySan Martino di Castrozza, Skifahren im Trentino, Italie...play
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2019