Heute ist Samstag, der 24.07.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Stift St. Florian, Oberösterreich: Ausstellung Mit freundlichen Grüßen ...

Ansichtskarten mit alten Motiven aus Oberösterreich`s Städten zeigt die derzeitige Sonderausstellung des Stiftes St. Florian.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Eine beachtliche Sammlung von Ansichtskarten von Oberösterreich legte der Chorherr Josef Ackerl des Stiftes St. Florian im 19. Jahrhundert an und setzte damit eine „neuerste Spielerei“ in Gang, die fast zur sportlichen Leidenschaft wurde.

30.000 Motive in der Sammlung St. Florian stammen aus Oberösterreich und eine Auswahl davon wird erstmals in der Öffentlichkeit präsentiert.

Festumzüge, Stadt- und Straßenansichten, Besuche vom Kaiser und Gedenktage wie Jubiläen waren Themen für diese Künstlerkarten. Sie zeigen Geschichten über Land und Leute, haben originelle Beschriftungen und überspannen einen Zeitsprung von 100 Jahren, als aus dem „Kronland ob der Enns“ das Bundesland Oberösterreich wurde.

Über die Geschichte der Ansichtskarte gibt es Entstehungstheorien, die bis 1777 zurückreichen, sich jedoch ab Mitte des 19. Jahrhunderts häufen; die nostalgischen Ansichtskarten wurden bald zu begehrten Sammlungsobjekten und werden heute noch an speziellen Ständen auf Flohmärkten oder Antikmärkten angeboten.

Die Sonderausstellung "Mit freundlichen Grüßen ..." mit Ansichtskarten aus Oberösterreich im Chorherrenstift St. Florian ist noch bis 5. Oktober 2008 am Samstag und Sonntag von 9:30 bis 12:30 und 13:30 bis 16:30 Uhr zu sehen.

Augustiner Chorherrenstift St. Florian
A-4490 St.Florian
Telefon: +43-7224-8902-0,
eMail: info@stift-st-florian.at
www.stift-st-florian.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Museum Kierling, Klosterneuburg: Ehrung für Professor Edmund Rothansl
Das Museum Kierling ehrt in seiner diesjährigen Ausstellung Prof. Edmund Rothansl.
WAGNER:WERK Museum, Wien: Ausstellung Möbeldesign aus Amerika
Im großen Kassensaal der Postsparkasse können Möbel aus Amerika bewundert werden.
Innviertler Volkskundehaus, Ried i.I.: Ausstellung Johann Baptist Wengler - Von Cowboys und Indianer
Eine Ausstellung mit den detailtreuen Zeichnungen von Johann Baptist Wengler.
Trüffelmarkt in Alba, Italien
Im Herbst dreht sich in Alba alles um die edle Knolle.
Internationale PuppenTheaterTage in Mistelbach, Niederösterreich
In Mistelbach finden bereits zum 30. Mal die Internationalen PuppenTheaterTage für Jung und 55PLUS-Besucher statt.
Choco Vienna 2008 - Ein Fest für die Schokolade
Alles was Sie schon immer über Schokolade wissen wollten, wird Ihnen anlässlich der Choco Vienna präsentiert.
Museum der Schönen Künste, Budapest: Ausstellung Klimt und die Anfänge der Wiener Sezession
Das Museum der Schönen Künste in Budapest zeigt Werke von Gustav Klimt und die Wiener Sezession.
Musik-Festival in Parma, Italien
Parma feiert von 1. bis 28. Oktober 2008 den 195. Geburtstag Verdis mit einem Musik-Festival.
Internationaler Gala-Oberkrainer-Abend am 26. September 2008 in Maribor, Slowenien
Im slowenischen Maribor (Marburg) treffen sich am 26.09.2008 die Großen der Volksmusik.
Volkskunde Museum Salzburg: Ausstellung Blütenzier - Tracht, Mode, Design
Die Sonderausstellung im Monatsschlössl Hellbrunn widmet sich derzeit der Blütenzier in der Trachtenmode.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Sep-Okt 2008 »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos