Print

Spessart-Mainland: Churfranken, Deutschland

Weingärten entland des Fränkischen Rotwein-Wanderweges.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Weingarten, Churfranken - Rotwein-Wanderweg

"Wo der Main am Schönsten ist" - diesen Slogan hat sich Churfranken in Bayern auf seine Fahnen geheftet. Diese herrliche Landschaft mit den Weinterrassenfeldern und den Burgen und Schlössern verdient den Spruch zu recht. Die Region zwischen Spessart und Odenwald verwöhnt die Wandergäste mit verschiedenen Wanderwegen, wobei der "Fränkische Rotwein Wanderweg" besonders hervorzuheben ist.

Fränkischer Rotwein Wanderweg

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Weinprobe / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer rund 70 Kilometer lange Fränkische Rotwein Wanderweg beginnt in Großwallstadt mit einem kleinen Anstieg und schlängelt sich durch die Weinberge bis ins Burgstädter Centgrafenberg. Gekennzeichnet ist der Weg mit einer Markierung, die das Rotweinglas zeigt.

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Weingartenhaus in Churfranken / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNicht selten enden diese Wanderungen durch die Terrassenfelder bei einem Buschenschank und einer zünftigen Jause mit einem Gläschen des herrlichen Tröpfchens, das hier angebaut wird.

Weingut Helmstetter - MainVinotel

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / MainVinotel Helmstetter, Burgstadt / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSeit 1900 gibt es die Weinbauer Helmstetter. Der Großvater des jetzigen Besitzers hat die Weinlagen erworben, doch erst Maximilian Helmstetter und sein Vater haben das Weingut zu der heutigen Größe erwirtschaftet.

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / rote Weintraube / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuf 5 Hektar werden Spitzenweine wie Silvana, Riesling, Müller-Thurgau, Sauvignon Blanc, Frühburgunder, Weißburgunder, Spätburgunder, Domina und Bacchus angebaut, die im Weingut veredelt und in der Vinothek verkostet werden können.

Und wenn der Gast zu viel von den Weinen probiert hat, besteht die Möglichkeit, im "MainVinotel" zu übernachten. Zehn Zimmer stehen bereit, in deren Betten Erholungsuchende ihr müdes Haupt legen können.

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Helmstetter Max, Bürgstadt / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEine Verkostung der verarbeiteten Reben im Rahmen eines Abendessens ist empfehlenswert.
Denn nicht nur die gegorenen Traubensäfte, auch die Gerichte sind bodenständig und einmalig.

Nähere Informationen:
www.main-vinotel.de
www.churfranken.de
www.spessart-mainland.de

Ein Reise- & Weintipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Sommerurlaub im Süden DeutschlandsChiemsee-Alpenland, Bayern - Energie-Wanderweg
Themen-, Berg- und Kneipp-Wanderwege in der oberbayerischen Voralpenregion Chiemsee-Alpenland.
Frühlingswandern im Nürnberger Land, BayernNürnberger Land, Bayern - Wandern mit Blick auf Burg Hohenstein
Im Nürnberger Land werden Wanderer mit Themen-, Rund- und Qualitätswegen verwöhnt.
Die Tierwelt des HarzesHarz, DE - Eichhörnchen
Von Hermelin bis Hirsch - das Tierwesen des Harzes ist vielfältig.
Winterwandern in der Sächsischen SchweizSächsische Schweiz, DE - Winterwanderung Schmilkaer Kessel
Weite, Stille, Einsamkeit: Winterwandern in der Felsenwelt der Nationalparkregion Sächsische Schweiz ist eine der schönsten Urlaubsoptionen in diesem Winter. Eine neue Winterwanderkarte stellt die beliebtesten Wege vor.
Winter in der Sächsischen Schweiz, DeutschlandSächsische Schweiz, Sachsen - Felsnadel mit Schnee
Die Nationalparkregion Sächsische Schweiz unweit von Dresden lädt zum Winterwandern über einsame Tafelberge und durch stille Schluchten.
Wanderzeit im Pfaffenwinkel, BayernPfaffenwinkel, Bayern - Herbstlandschaft
Auf herbstlichen Wegen zu Ruhe-Oasen.
Kanonenbahn an der MoselKanonenbahn auf Mosel, Rheinland-Pfalz
Kanonenbahn, Doppelbrücke und Hangviadukt - Herbstwanderungen zu historischer Eisenbahnarchitektur an der Mosel in Rheinland-Pfalz.
Naturgeheimnisse in Ostbayerns StädtenDeggendorf, Ostbayern - Hölzerne Hand
Ostbayerns Städte begeistern mit im Sinne des Wortes "sagenhaften" Naturgeheimnissen, besonderen urbanen Wanderabenteuern.
Natur erleben in Dachau, BayernDachau, Bayern - Radfahren entlang der Amper
Radtour entlang der Amper, Wanderung durch das Dachauer Moos und Bienenlehrpfad im Schlossgarten.
Herbstliche Wanderrouten in Oberstdorf, OberallgäuOberstdorf, Oberallgäu - Wandern
In Oberstdorf finden sowohl Genusswanderer als auch ambitionierte Outdoorfans die passenden Tour-Möglichkeiten.
» Alle Einträge der Kategorie Deutschland »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Mai 2022
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos