Print

Spaghetti mit Räucherlachs und Kresse

Die Ernährungswissenschafterin Mag. Herta Heisler präsentiert die leichte Küche.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Spaghetti mit Räucherlachs und Kresse


Zutaten (für 4 Personen):

200 g Räucherlachs
400 g Spaghetti
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 Tomaten
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
Olivenöl
Metaxa, Weißwein
Obers

spaghetti

Zubereitung:
1 Zwiebel in Olivenöl anbraten, 2 gehackte Knoblauchzehen dazugeben und kurz mitrösten, dann 3 Stück gewürfelte Tomaten 5 Minuten mitschmoren lassen. Mit einem Schuss Metaxa oder Weinbrand,  1/8 l Weißwein ablöschen und einem Becher Obers (oder Kaffeeobers) einreduzieren lassen.
200 g geschnittenen Räucherlachs dazugeben, mit Salz, frisch gemahlenen Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und mit den bissfest gekochten Spaghetti vermengen. Mit Kresse garnieren.

Weitere Rezepte von der Ernährungswissenschafterin Mag. Herta Heisler finden Sie in dem Buch DENN DAS LEBEN IST GENUSS.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Lachsforelle mit Gemüse und Polentanockerln - mit Vide...play
5:09
Seeteufel im Pergament gegart mit Safranartischocken - ...play
6:26
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos