Heute ist Dienstag, der 29.09.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Schwammerlgulasch mit Haferflockennockerl und grünem Blattsalat

Ein Rezept aus "Montignac auf Wienerisch".
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Schwammerlgulasch mit Haferflockennockerl und grünem Blattsalat
Cover Montignac auf Wienerisch / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin Rezept aus "Montignac auf Wienerisch".

Zutaten:

500 g verschiedene Schwammerl/Pilze
2 Zwiebel
Paprikapulver
Salz, Pfeffer
etwas Zitronensaft
125 g Sauerrahm
1/2 Biosuppenwürfel
frische Petersilie

100 g Haferflocken
1/4 l Magermilch
2 Eier
Petersilie
Muskatnuss
Salz, Pfeffer

Schwammerlgulasch - Montignac auf Wienerisch

Zubereitung vom Schwammerlgulasch mit Haferflockennockerl:

Zwiebeln fein schneiden und in Zitronensaft anrosten.
Schwammerln waschen, trocken tupfen, schneiden und mit den Zwiebeln mitrosten. Suppenwürfel in wenig Wasser aufkochen lassen und zu den Schwammerln geben.
Pfeffern, paprizieren, salzen und zuletzt den Sauerrahm beimengen, aber nicht mehr kochen lassen.

Haferflocken trocken und in einer teflonbeschichteten Pfanne anrösten. Mit Milch aufgießen und unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten quellen lassen.

Fein gehackte Petersilie, Eier, Gewürze untermengen. Nockerln formen und ca. 5 Minuten in schwach kochendem Salzwasser ziehen lassen, herausnehmen und mit dem Gulasch servieren.

Mit grünem Blattsalat anrichten. Guten Appetit!

Mehr Rezepte finden Sie im Buch "Montignac auf Wienerisch".

Lesen Sie auch:

Lesen Sie auch:
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Spargel richtig kochenplaySpargelrisotto - mit Videoplay
4:24
Raviolo aperto mit Radicchio und Scamorza affumicataplay
5:21
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos