Heute ist Montag, der 21.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Schneeschuhwandern in Vorarlberg, Österreich

Das Abenteuer auf dem Gottesacker in Vorarlberg.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Klare Bergluft, wolkenloser Himmel, schneebedeckte Gipfel zu allen Seiten, in der Ferne funkelt der Bodensee. Schwer zu glauben, dass diese Idylle einer Walser Sage zufolge durch einen Gottesfluch entstanden sein soll.

Vorarlberg - Schneeschuhwandern am Gottesacker-2

Am Kleinwalsertaler Gottesackerplateau in rund 2.000 Metern Seehöhe genießen die Schneeschuhwanderer ein intensives Wintererlebnis. Gerade im März und April, wenn bei steigenden Temperaturen noch reichlich Schnee liegt, ist das Interesse an einem "Abenteuer der Stille" sehr groß.

Vorarlberg, Gottesacker-1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin kurzer Anstieg, dann ist es Zeit für eine Pause - der Wanderer stärkt sich mit Brot, Käse und dampfendem Tee an einer windgeschützten Stelle. Das besondere am Schneeschuhwandern ist nicht die Überwindung unzähliger Höhenunterschiede bzw. Höhenmeter, sondern der Einklang mit der Natur, die Bewegung in der unberührten Landschaft und die unverspurten Wege.

Auch in anderen Landesteilen bieten Bergführer diese besonderen Momente auf Schneeschuhen an. Im Bregenzerwald kombiniert Alfons Silgener Fackelwanderung und Rodelpartie: Im Licht der Fackeln wandert man auf den Berg, mit Stirnlampen gelangt man auf zwei Kufen wieder ins Tal (www.bregenzerwaldtouren.com).

Vorarlberg - Schneeschuhwanderer am Gottesacker-3 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFackeln benutzt auch Toni Grissemann in Lech. Gruppen von zwei bis zehn Personen führt er durch die imposante Landschaft des Arlbergs. Zum Wärmen gibt es Punsch und dazu interessante Geschichten über Land und Leute. Pro Person 43,- Euro inklusive Schneeschuhen (www.fsg-lech.at).

Aufstieg mit Schneeschuhen, Abfahrt mit dem Airboard; einem High-Tech Luftkissen, das auf dem Gipfel im Handumdrehen aufgeblasen wird: Dieses besondere Vergnügen gibt es bei den Profis von BergAKTIV im Brandnertal. Kosten: 48,- Euro pro Person (www.bergaktiv.info).

Vorarlberg Tourismus GmbH
A-6901 Bregenz, Postfach 302
Telefon: +43-5574-42525-0
eMail: info@vorarlberg.travel
www.vorarlberg.travel

Ein Winter- & Sporttipp von Edith Spitzer.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Winter in der Region Luzern-Vierwaldstättersee, Schweiz...playSkifahren in Malbun, Fürstentum LiechtensteinplaySnow and Fun in der SchweizplaySan Martino di Castrozza, Skifahren im Trentino, Italie...play
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019