Heute ist Mittwoch, der 26.01.2022 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Schlossmuseum, Linz: Ausstellung Aufstellkrippen aus Karton

Klapp- und Faltkrippen aus dem 19. Jahrhundert.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Schlossmuseum, Linz: Ausstellung Geklappt und Gefaltet – Aufstellkrippen aus Karton

Ab dem letzten Drittel des 19. Jahrhunderts erfreuten sich Klapp- und Faltkrippen aus Papier und Karton auch wegen der günstigen Anschaffung großer Beliebtheit.

Durch ausgeklügelte Falzmechanismen lassen sich die Kulissen und Figuren zu einer räumlichen Szenerie arrangieren. Diese Art der Krippen erlebt heute eine Renaissance und der Nachdruck von alten Vorlagen ist in den entsprechenden Geschäften zu finden.

Ähnliche Faltkartons wurden auch für die bekanntesten Theaterstücke angefertigt, die in der Familie das Theater-Nachspielen in kleinem Kreis ermöglichten.

Die Ausstellung „Geklappt und Gefaltet. Aufstellkrippen aus Karton“ ist bis 2. Februar 2013, Dienstag bis Sonntag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Donnerstag bis 21:00 Uhr, geöffnet.

Schlossmuseum Linz
A-4020 Linz, Tummelplatz 10
Telefon: +43/732/7744190
eMail: info@landesmuseum.at
www.landesmuseum.at


Anreise:  Map Start Map Ende

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

 

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2022
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos