Heute ist Freitag, der 05.06.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Schloss Tratzberg in Jenbach, Tirol

1508 bis 2008: Schloss Tratzberg feierte sein 500 Jahr-Jubiläum.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Familienstiftung Schloss Tratzberg
A-6200 Jenbach
Telefon: +43-5242-635 66
eMail: info@schloss-tratzberg.at
www.schloss-tratzberg.at

Öffnungszeiten 2010:
20. März bis 01. November, täglich Führungen von 10:00 bis 16:00 Uhr
verlängerte Öffnungszeiten im Juli und August: letzte Schlossführung um 17:00 Uhr

Schloss Tratzberg, Jenbach/Tirol

Nach achtjähriger Bauzeit wurde 1508 das Schloss Tratzberg hoch über dem Inntal seiner Bestimmung übergeben. Das Gebäude diente bereits Kaiser Maximilian sowie den Fuggern als Jagdschloss. Heute ist Schloss Tratzberg ein beliebter Ausflugsort in Jenbach.

Schloss Tratzberg, Jenbach - Familie Goess-Enzenberg / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWenn sich heuer im Frühjahr die Pforten des Schlosses Tratzberg für Besucher öffnen, wird damit gleichzeitig ein besonderes Jahr eingeläutet: Vor exakt 500 Jahren wurde das spätgotische Schloss laut einer Urkunde von 1508 eingeweiht. "Wir freuen uns natürlich sehr über dieses Jubiläumsjahr und wollen das gemeinsam mit unseren Besuchern feiern", freut sich Schlossbesitzer Ulrich Graf Goess-Enzenberg.

Schloss Tratzberg, Jenbach - Heilige Katharina von Alexandrien, Schutzpatronin / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSeine Frau fügt mit einem Augenzwinkern hinzu: "Dass es dem Schloss und seinen Bewohnern bereits so lange gut geht, liegt sicher auch an unserer Schutzpatronin und gleichzeitig meiner Namensverwandten - der Heiligen Katharina von Alexandrien."

Die Luxus- und Prunkliebe der Erbauer spiegelt sich in den großen Räumlichkeiten und der Verwendung edelster Materialen wider. Von der im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnten Grenzfeste gegen Bayern blieb nur der Name erhalten.

Schloss Tratzberg, Jenbach - Urkunde / Zum Vergrößern auf das Bild klickenUnter dem Habsburger Kaisers Maximilian im späten 15. Jahrhundert in Folge eines Brandes vollständig zerstört, begann 1500 die Errichtung des ersten spätgotischen Teils des heute bekannten Schlosses. Die Einweihungsurkunde aus dem Jahr 1508 bestätigt die Fertigstellung von Schloss Tratzberg.

Schloss Tratzberg, Jenbach - Habsburgersaal / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin besonderes Highlight ist der Habsburgerstammbaum, der zwischen 1506 und 1508 zu Ehren des Kaisers gemalt wurde. Die 148 halblebensgroße Figuren erstrecken sich über vier Wände und kommen auf eine Gesamtlänge von über 50 Metern.

Schloss Tratzberg, Jenbach - Innenhof / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSeit 1848 befindet sich Schloss Tratzberg im Privatbesitz der Grafen Enzenberg.

Ein Kultur- und Ausflugstipp von Edith Spitzer.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Burg Rapottenstein, Österreich, in neuem GlanzBurg Rappottenstein, NÖ - Flugaufnahme
Der gotische Flügelaltar in der Burg Rapottenstein erstrahlt in alter Schönheit.
Tiroler Landesmuseum, Innsbruck: Die HofkircheHofkirche Innsbruck: Weibliche Persönlichkeiten
Die Hofkirche in Innsbruck ist auch als "Schwarz-Mander-Kirche" bekannt.
Haydnhaus in Wien: Haydn`s letzte JahreHaydn-Haus in Wien
Im Haydn-Haus im sechsten Wiener Bezirk hat der wohl berühmteste Wiener Sängerknabe und Vater der Wiener Klassik die letzten seines Lebens verbracht.
Wandern in den Wäldern von WienStilleben Wald
Zahlreiche Wanderrouten zeigen den Farbenreichtum des Herbstes in Wiens Wälder.
Adelssitze in Österreich: Die Grafen Hoyos-Sprinzenstein in NiederösterreichRenaissanceschloss Rosenburg/Kamp
Das Renaissanceschloss Rosenburg im Niederösterreichischen Kamptal hat Einiges zu bieten.
Adelssitze in Österreich: Familie Schwarzenberg und Schloss ObermurauSchloss Schwarzenberg, Murau
Verbindet man den Namen Schwarzenberg in erster Linie mit Böhmen/Mähren, so gibt es auch in der Steiermark einen Familiensitz mit interessanter Geschichte.
Adelssitze in Österreich: Familie Waldburg-Zeil und Schloss Hohenems in VorarlbergSchloss Hohenems, Vorarlberg - Palasthof, Detail
Kulturelle Veranstaltungen wie die "Schubertiade" werden im Palast von Hohenems gepflegt.
Adelssitze in Österreich: Familie Grafen Harrach und Schloss RohrauSchloss Rohrau in NÖ
Der Ort Rohrau in Niederösterreich ist nicht nur als Haydn-Geburtsort bekannt, auch das Schloss Rohrau der Grafen Harrach ist einen Besuch wert.
Adelssitze in Österreich: Familie Kuefstein und Schloss Greillenstein im WaldviertelRenaissanceschloss Greillenstein, NÖ - Schlosshof
Das prächtige Renaissanceschloss Greillenstein im Waldviertel gelegen, ist immer einen Besuch wert.
Römermuseum Wien
Ein Römermuseum für Wien.
» Alle Einträge der Kategorie Österreich »
Video: Restaurant Stellwerk auf UsedomplayDer Wiener Zentralfriedhofplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos