Heute ist Freitag, der 19.07.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Schloss Halbturn, Burgenland: Weibs-Bilder - Frauenträume und Lebensziele

"WeibsBilder" stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Ausstellung im Barockschloss Halbturn in Burgenland.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Schloss Halbturn, Burgenland: Weibs-Bilder

Im einstigen Jagdschloss Maria Theresias im Schloss Halbturn gibt es heuer eine Ausstellung mit Bildern, Figurinen, Skulpturen, Fotos und Videos von 150 verschiedenen Frauenleben.

Aus vertrauten und fernen Kulturen, aus verschiedenen Jahrhunderten bis zu modernen Darstellungen sieht man ebenso differenzierte Auffassungen von Frauen.

In Themengruppen geordnet sind die Rollenbilder: „Träumerin“, „Gefährtin“, „Mutter“, die „Verführerin“, „Herdfrau“, „Engagierten“ und „Mächtigen“ zu diskutieren.

Zu den qualitätsvollen Leihgaben gehören die Statue der griechischen Göttin Artemis, ein Bild von Franz Stuck „Die Verführerin“, afrikanische Artefakte und farbenprächtige indische Figuren, sowie reichlich Schmuck und Kleider aus vielen Stilperioden.

Die Ausstellung "Weibs-Bilder - Frauenträume und Lebensziele" ist bis 26. Oktober 2008, Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Die 35. Halbturner Schlosskonzerte finden im Juli und August um 19:30 Uhr statt, unter den Protagonisten finden sich die Kammersänger Ildiko Raimondi und Renate Holm, Schauspieler Michael Heltau und Julia Stemberger u.v.a. Info: schlosskonzerte@schlosshalbturn.com

Schloss Halbturn
A-7131 Halbturn, Parkstraße 4
Telefon: +43-(0)2172-85 77
eMail: kulturverein@schlosshalbturn.com
www.schlosshalbturn.com

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

zurück

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Schlossmuseum Linz, OÖ: Apropos Salzkammergut
Das Schlossmuseum Linz präsentiert die Salzkammergut-Sammlung des Baron Edgar von Spiegl.
Wagner-Werk Museum PSK, Wien: Pariser Esprit und Wiener Moderne
Elegante Möbel der Fa. Portois & Fix in dem großen Kassensaal der Wiener Postsparkasse.
Mühlviertler Schlossmuseum in Freistadt, OÖ: Allerlei Steine und Erddinge
"Allerlei Steine und Erddinge" können im Mühlviertler Schlossmuseum in Freistadt besichtigt werden.
Sala Terrena des Schlosses Esterházy in Eisenstadt, Burgenland: Central Europe Revisited II
Bereits zum zweiten Mal präsentiert die Esterházy Privatstiftung in der Sala Terrena - der Säulenhalle des Schlosses Esterházy in Eisenstadt - unter dem Titel "Central Europe Revisited" zeitgenössische Kunst aus Mitteleuropa.
Schlosspark Theresianum, Wien: Wien, wie es singt und lacht
Bereits zum 6. Mal wird im Schlosspark des Theresianums der Wiener Operettensommer gezeigt - 11. Juli bis 16. August 2008.
Vorarlberger Landesmuseum, Bregenz: Gold. Schatzkunst zwischen Bodensee und Chur
Die diesjährige Sonderausstellung des Vorarlberger Landesmuseums befasst sich mit der mittelalterlichen Goldschmiedekunst zwischen Bodensee und Chur.
Laxenburger Kultursommer, NÖ: Viel Lärm um Nix"
Bei den Laxenburger Komödienspiele wird heuer das Stück "Viel Lärm um Nix" frei nach Shakespeare von Susanne F. Wolf aufgeführt - 5. Juli bis 31. August 2008.
Shakespeare auf der Rosenburg: Der Kaufmann von Venedig
Anlässlich des diesjährigen Shakespeare-Festivals auf der Rosenburg wird "Der Kaufmann von Venedig" gegeben - 5. Juli bis 10. August 2008
Festspiele Gutenstein, NÖ: Tutanchamun - Das Musical
Vor dem Schloss Gutenstein wird die Welturaufführung "Tutanchamun - Das Musical" gespielt - 3. Juli bis 10. August 2008.
OpenAir-Festival Stockerau, NÖ: Ein Käfig voller Narren (La Cage aux Folles)
Anlässlich der Festspiele in Stockerau bringt Intendant Alfons Haider "Ein Käfig voller Narren" - 8. Juli bis 16. August 2008.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Jul-Aug 2008 »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2019