Heute ist Montag, der 21.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Rote Bete Risotto / Rote Rüben Risotto

Ein Rezept von Brigitte Kaufmann.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Rote Bete Risotto - Rote Rüben Risotto

Zutaten:
2 EL Olivenöl
ca. 350 g Arborio-Reis
ca. ¼ l Weißwein
ca. 1/2 l Rindsuppe
ca. 1/4 l Rote Betepüree
2 EL Sauerrahm
Salz und Pfeffer

© Brigitte Kaufmann, Villach / Rote Bete Risotto / Rote Rüben Risotto

Zubereitung Rote Bete Risotto / Rote Rüben Risotto:

Rote Betepüree
Dafür einige ca. gleich große ungeschälte rote Bete / Rüben in Alufolie wickeln und im Backrohr bei ca. 120° C backen bis sie weich sind (mit einem Holzstäbchen prüfen). Dann die Schale abziehen (geht ganz leicht, dafür aber am besten Einweghandschuhe anziehen), die Bete / Rüben in grobe Stücke schneiden und mit etwas Rindsuppe pürieren.

Risotto
Gehackte Zwiebel in Olivenöl anschwitzen, Reis dazugeben und einige Minuten durchrösten. Dann nach und nach mit Wein und Rindsuppe aufgießen (in kleinen Portionen) bis das Risotto fast fertig ist (sollte noch etwas Biss haben). Mit Salz und Pfeffer würzen, das Rote Betepüree und den Sauerrahm unterziehen, noch einmal abschmecken und dann anrichten.

Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.



Lesen Sie auch:  
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Rindfleisch mit Polentaplay
00:50
Bärlauch-Risottoplay
4:00
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019