Heute ist Dienstag, der 20.08.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Restaurant Pri Iovcu im Hotel Kristal am Bohiner See, Slowenien

Wild- und Fischspezialitäten im Restaurant Pri Iovcu direkt am Bohinjer See.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Edith Spitzer, Wien / BohinerSee, Slowenien - Pri Iovcu_Restaurant / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Restaurant Pri Iovcu im Hotel Kristal am Bohinjer See, Slowenien

Nur einige Meter vom Bohinjer See, am Rande des Triglav-Nationalparks liegt das Hotel Kristal der Familie Dobravec. Das Haus ist bereits in der dritten Generation im Familienbesitz. Der Großvater erfüllte sich einen Lebenstraum und errichtete ein Hotel mit Restaurant inmitten der Natur.

© Edith Spitzer, Wien / BohinerSee, Slowenien - Pri Iovcu_Dessert / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAngeschlossen ist eine exklusive Chocolaterie, für deren Köstlichkeiten Mutter Alenka verantwortlich zeichnet. Die Pralinen und Schokoladekunstwerke werden mit lokalen Ingredienzien herstellt. Das Highlight ist eine Pralinenkreation namens "mohantek", in der autochthoner Bohinjer Mohant-Käse, Bitterschokolade und Hanfsamen gemischt werden, ein Geschmack, an den man sich gewöhnen muss.

© Edith Spitzer, Wien / BohinerSee, Slowenien - Pri Iovcu_Gebrüder Dobravec / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFür das gemütliche Restaurant Pri Iovcu sind die Gebrüder Dobravec verantwortlich, einer in der Küche, einer in der Gastronomie. Das Restaurant ist für seine Wild- und Fischspezialitäten bekannt, wobei für die Zubereitung der Gerichte ausschließlich frische Zutaten Verwendung finden. Wir konnten uns davon überzeugen.

© Edith Spitzer, Wien / BohinerSee, Slowenien - Pri Iovcu_Vorspeise / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZum Start verwöhnte uns der Chefkoch mit Zupan mit kalt geräucherter Forelle und gekochtem Apfel, einer Vorspeise, die perfekter nicht sein konnte.

© Edith Spitzer, Wien / BohinerSee, Slowenien - Pri Iovcu_Wild / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAls Hauptgang wurde uns Reh mit Quarkstrudel serviert und zum Nachtisch gab es extravagante Pralinenvariationen: Mohant Trufll, Estragon Truffl, Kaffeetorte, Mangoquarktorte und Punsch mit schwarzer Schokolade.

© Edith Spitzer, Wien / BohinerSe, Slowenien - Pri Iovcu_Nachspeise / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEs lohnt sich, dem Restaurant und der Chocolaterie einen Besuch abzustatten. Das Hotel bietet sich als Ausgangspunkt für vielerlei Aktivitäten rund um den See oder Wanderungen im Triglav-Nationalpark an.

Restaurant Hotel Kristal
Jan Dobravec
SLO-4265 Bohinjsko jezero, Ribčev Laz 4a
www.hotel-kristal-slovenia.com

Ein Restaurant- & Kulinariktipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Restaurant Hisa Franko in Kobarid/Caporetto, Slowenienplay
2:15
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand August 2019