Heute ist Mittwoch, der 23.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Rehrückenfilet mit Kürbis-Walnuss-Gemüse

Wild schmeckt und ist sehr bekömmlich.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Rehrückenfilet mit Kürbis-Walnuss-Gemüse

Zutaten (für 4 Personen):

400 g Rehrückenfilet
Salz, Pfeffer
1 EL Öl
250 ml Wildfond
2 EL Créme Fraîche

Kürbisgemüse:
1,2 kg Hokkaido-Kürbis
Salz
1 Schuss Weißweinessig
1 Bd. Frühlingszwiebeln
1 Chilischote
1 Vanilleschote
1 EL Öl
50 g Walnüsse
2 EL getrocknete Cranberries
1 EL Honig
6 EL Kürbiskochwasser

Rehrückenfilet mit Kürbisgemüse_detail

Zubereitung:

Kürbis schälen, entkernen und in Stücke schneiden. In wenig Salzwasser mit einem Schuss Essig 6-8 Minuten bissfest garen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Chilischote hacken. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kürbis, Chili, Vanille, Walnüsse, Cranberries, Honig und Kürbiskochwasser zugeben und 3-4 Minuten schmoren. In der letzten Minute die Frühlingszwiebeln zugeben. Mit Salz würzen. Warm stellen.

Rehrückenfilet salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von beiden Seiten anbraten. Wildfond angießen. Zugedeckt ca. 15 Minuten garen, dabei einmal wenden. Fleisch warm stellen. Crème fraîche in den Bratenfond einrühren und die Sauce sämig einkochen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Filet aufschneiden, alles zusammen anrichten. Dazu Spätzle reichen.

Wer die Spätzle selber macht, kann dem Teig feingemahlene Walnüsse zufügen und serviert das Rehrückenfilet mit raffinierten Walnuss-Spätzle.

Statt getrockneter Cranberries können Sie in der Zeit von Oktober bis Januar frische Cranberries verwenden. Dafür 3-4 EL frische Cranberries statt getrockneter Beeren verwenden und nach Belieben mehr Zucker verwenden.

Ein Rezepttipp von 55PLUS-magazin.net.

Lesen Sie auch:

 

 

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kommentare
Kommentar schreiben

  von Müller am 26.08.2018 16:50
Wo bleiben die Details zu den Gerichten, Kcal, E, F, Kh
Antworten
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Rindfleisch mit Polentaplay
00:50
Bärlauch-Risottoplay
4:00
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019