Heute ist Donnerstag, der 21.03.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Nationalpark Thayatal im Winter

Der Nationalpark Thayatal verbreitet im Winter eine fast mystische Atmosphäre.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Nationalpark Thayatal / Thayatal / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Nationalpark Thayatal im Winter

Auch im Winter ist der Nationalpark Thayatal erlebenswert. Es werden zwar keine geführten Touren angeboten, die BesucherInnen sind aber herzlich eingeladen, den Nationalpark auf eigene Faust zu entdecken.

Winter im Thayatal

Wer im Winter ins Thayatal blickt, dem ist ein ungestörter Tiefblick zum dunklen Band der Thaya sicher. Wanderungen durch das Thayatal haben dann einen besonderen Reiz. Es sind nur sehr wenig Menschen unterwegs. Man genießt die Bewegung in der klaren, kalten Luft, folgt dem Fluss auf seinem Weg durch eine eindrucksvolle Tallandschaft und entdeckt immer wieder Spuren von den Aktivitäten der Tiere im Winter: ein Fuchs, der ebenso wie der Wanderer die Thaya entlang spaziert, frische Spuren vom Specht, der im Totholz nach Nahrung sucht, oder der Fischotter, der in den steileren Hängen Rutschbahnen im Schnee hinterlassen hat.

Da die Thaya im Winter selten zufriert, ist sie auch ein beliebter Aufenthaltsort vieler Wasservögel. Neben Enten, Haubentaucher, Graureiher, zahlreichen Schwänen und Eisvögel erscheinen auch immer wieder größere Trupps von Kormoranen. In den letzten Jahren war auch ein besonderer Wintergast immer häufiger zu sehen: der Seeadler!

Information zu Winterwanderwegen:
Nationalpark Thayatal
Tel. +43 (0) 2949/7005, office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at
www.nationalparksaustria.at

Ein Natur- & Wintertipp des 55PLUS-magazin.net.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Winter in der Region Luzern-Vierwaldstättersee, Schwei...playSkifahren in Malbun, Fürstentum LiechtensteinplaySnow and Fun in der SchweizplaySan Martino di Castrozza, Skifahren im Trentino, Italie...play
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2019