Heute ist Donnerstag, der 04.06.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Musikverein, Wien: Ausstellung Die Emporbringung der Musik in allen ihren Zweigen

200 Jahre Geschichte der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Musikverein, Wien: Ausstellung „Die Emporbringung der Musik in allen ihren Zweigen“

Die 200jährige Geschichte der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien wird aus Schätzen des Archivs mit Highlights wie die Beziehungen zu Komponisten, von Beethoven angefangen, mit vielen Dokumenten und Bildern dargestellt.

Aufmerksam gemacht wird auch auf die Beziehungen zu Musikern in aller Welt, zum kompositorischen Schaffen der Jetztzeit und zu den Reisen in alle Kontinente, die den Wiener Klang berühmt machten. Geschenke und Erwerbungen von Autographen und seltenen Instrumenten wandelten das Archiv zu einem wahren Schatzhaus.

Im November-Heft der Gesellschaft schreibt Archivdirektor DDr. Otto Biba „ Waren das alles Höhepunkte, so gab es auch eine besondere Form der Kontinuität. Die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien war immer die Heimstatt der Musik und der Musiker, des musikliebenden Publikums und aller, die sich mit Musik beschäftigen wollten.“

Die Ausstellung “Die Emporbringung der Musik in allen ihren Zweigen“ ist bis 22. Dezember 2012, Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag von 9:00 bis 14:00 Uhr, geöffnet.

Musikverein – Ausstellungssaal

A-1010 Wien, Bösendorferstraße 12
Telefon: +43-1-505 86 81
eMail: office@musikverein.at
www.musikverein.at

Anreise: Map Start Map Ende

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

 

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos