Heute ist Mittwoch, der 10.08.2022 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Männermode - sportlich, schick, elegant

Die modischen Trends der Männer - facettenreich auf ganzer Linie.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Männermode sportlich
© Pexels auf Pixabay

Männermode - sportlich, schick, elegant

Die Fashion Week zeigt jedes Jahr aufs Neue die Trends, die in keinem Kleiderschrank fehlen sollten. Und auch dieses Jahr hat die Modewelt für Männer wieder einiges zu bieten. Die Designer dieser Welt sind eben auch bei der Männermode nicht untätig, und lassen sich immer wieder inspirieren. Ob schick, elegant oder sportlich - bei dieser breiten Palette an modischen Möglichkeiten ist für jeden Mann das Passende dabei.

Hut ab

Kopfbedeckungen und andere Accessoires für den Kopf sind in den letzten Jahren kaum noch wegzudenken. Und nicht nur eine Sonnenbrille von Cartier für  Herren kann die Blicke auf sich ziehen. Wie wäre es mit einem sogenannten Bucket Hat? Sie können diese Kopfbedeckung zu jeder Jahreszeit tragen. Ob im Winter oder im Sommer - Sie können den Bucket Hat zu jedem Stil kombinieren. Von lässig bis elegant - der Bucket Hat sollte neben ihrer Cartier Sonnenbrille Herren auf keinen Fall fehlen.

Es darf auch mal pink sein

Genderless nimmt in der Modewelt schon seit einigen Jahren eine tragende Rolle ein. Die Modewelt eröffnet hiermit vollkommen neue Möglichkeiten. Nun wird nicht mehr in männlich und weiblich kategorisiert. Auch Männer können bei der Kleidung auf Pink setzen. Hoodies für Herren müssen nicht mehr nur in gedeckten Farben gekauft werden. Auch der pinke Hoodies Herren kann perfekt zu Jeans oder Leinenhosen getragen werden.

Rosa gibt es in unterschiedlichen Schattierungen zu finden. Sie können rosa Hemden tragen. Sie können sich für pinke Shirts entscheiden. Sie können auch pinke Hoodies für Herren wählen. Wenn Sie sich noch nicht gänzlich mit dem Gedanken des pinken Stils anfreunden können, lassen sich auch pinke Accessoires hervorragend mit jedem modischen Stil kombinieren.

Schick in Strick

Wenn Sie an Strick denken, haben Sie mit Sicherheit den alten Zopfpullover Ihrer Kindheit in Erinnerung. Aber so muss Strick nicht getragen werden. Die Designer dieser Welt haben den Stricklook vollkommen neu belebt. Natürlich können Sie den alten Strickpullover Ihres Vaters aus dem Schrank holen. Aber auch neue Strickideen werden Ihren Stil aufpeppen.

Der V-Neck Cardigan und der herkömmliche Strickpullover erfreuen sich besonders großer Beliebtheit, und sind am Puls der Zeit. Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Wenn Sie Mut zur Farbe zeigen, können Sie sich auch für den All-Over-Print entscheiden. Von Animal-Print bis hin zur Blütenpracht ist alles möglich und erlaubt. Auch kräftigen Farben können Sie beim Stricklook den Zuschlag geben. Sie werden sehen - bei Strick können Sie kaum etwas falsch machen.

Taschenalarm

Nicht nur Frauen dürfen Handtaschen tragen. Das zeigt die Genderless Mode jeden Tag aufs Neue. Auch Männer können nun auf dieses praktische Accessoire setzen. Jeder Look kann mit den Taschen belebt werden. Bisher griffen Männer vor allem zu Rucksäcken und Aktentaschen. Aber nun weht in der Modelwelt ein anderer Wind. Sie können modische Taschen umhängen, und einen perfekten Kontrast zu Ihrem Modestil schaffen.

Wenn die Modeabteilung in Ihrem Lieblingsladen noch keine Männertaschen zu bieten hat, stöbern Sie einfach in der Frauenabteilung. Hier lässt sich mit Sicherheit, die eine oder andere Tasche finden, mit der Sie Ihren Look kreativ in Szene setzen können.

Lagenlook Ahoi

Der sogenannte Layering Look wird von Frauen schon seit Jahren getragen. Nun ist der beliebte Lagenlook auch in der modischen Männerwelt angekommen, und ist kaum noch zu stoppen. Sie können unterschiedliche Materialien, Farben und Stoffe miteinander kombinieren. Ihnen sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Der große Vorteil beim Layering Look - Sie können zahlreiche Lieblingsteile auf einmal tragen. So müssen Sie sich nicht für die Hoodies entscheiden, sondern können zahlreiche Facetten von sich zeigen.

Fazit

Wer dachte, dass die Männermode von Designern stiefmütterlich behandelt wird, der irrt sich. Vor allem in den letzten Jahren zeigt die Genderless Mode, dass zahlreiche Facetten sowohl für Männer wie auch für Frauen möglich sind. Neben der Cartier Sonnenbrille können Bugs Hats für frischen Wind sorgen. Und auch der Layering Look hat einiges zu bieten. Kombinieren Sie unterschiedliche Stile miteinander, tragen Sie, was Ihnen gefällt. Und keine Sorge - Sie können nun auch gerne mal zur Handtasche greifen.

Ein 55PLUS-Modetipp.
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Mähren in der Tschechischen Republikplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand August 2022
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos