Heute ist Dienstag, der 27.09.2022 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Landwirtschaftsmuseum Stainz, Steiermark: Ausstellung Vielfalt und Einheitsbrei

Essen ist mehr als eine reine Nahrungsaufnahme.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Landwirtschaftsmuseum, Schloss Stainz: Ausstellung Vielfalt und Einheitsbrei. Von der Kultur des Essens

Foto: UMJ / N. Lackner / Schloss Stainz, Steiermark - Ausstellung Vielfalt und Einheitsbrei: Stillleben

Von der Kultur des Essens berichtet die Zeitreise durch die Jahrhunderte und Regionen im Schloss in der Südsteiermark.

Foto © Karlheinz Wirnsberger / Schloss Stainz, Steiermark - Ausstellung Vielfalt und Einheitsbrei: Sujet / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Wissen um die Zubereitung von Lebensmitteln wurde lange Zeit nur mündlich überliefert und erst im Mittelalter gab es die ersten handschriftlichen Kochbücher und später, nach Erfindung der Buchdruckkunst, fanden Rezeptsammlungen weite Verbreitung. Häufig notierte die Hausfrau aus ihrer Erfahrung Kochanleitungen kombiniert mit einfachen Rezepten aus der Kräuterküche.

Foto © Karlheinz Wirnsberger / Schloss Stainz, Steiermark - Ausstellung Vielfalt und Einheitsbrei: Kaffeemaschine / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit der zunehmenden Schulbildung war es Frauen des Mittelstandes möglich, aus Kochbüchern einfache oder exotische Köstlichkeiten zuzubereiten. Neben Kochbüchern sieht man themenbezogene Bilder, irdenes Geschirr, Töpfe, Pfannen und den universal gebrauchten Löffel, Kochherde, Küchengeräte aber auch schönes Porzellangeschirr und Besteck aus edlen Metallen.

Foto © Karlheinz Wirnsberger / Schloss Stainz, Steiermark - Ausstellung Vielfalt und Einheitsbrei: Maggi-Email-Werbetafel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Landwirtschaftsmuseum im Schloss Stainz ist der Entwicklung der Land- und Fortwirtschaft in der Steiermark gewidmet. Den Grundstein legte Erzherzog Johann mit der Gründung der k.k. Landwirtschaftsgesellschaft, die schon von Beginn an entsprechende Geräte sammelte. Viehzucht, Wein- und Ackerbau, Almwirtschaft und Gartenbearbeitung werden hier ausführlich dokumentiert.

Die Ausstellung "Vielfalt und Einheitsbrei. Von der Kultur des Essens" ist bis 30. November 2011, Dienstag bis Sonntag von 9:00 bis 17:00 Uhr, geöffnet.

Landwirtschaftsmuseum Schloss Stainz
A-8510 Stainz, Schlossplatz 1
Telefon: +43-3463-2772-16
eMail: landwirtschaft@museum-joanneum.at
www.museum-joanneum.at

Anreise: Map Start Map Ende

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Freilichtmuseum Sumerauerhof, Oberösterreich: Ausstellung Rosen, Tulpen, NelkenFreiluftmuseum Sumerauerhof, OÖ - Ausstellung Rosen Tulpen Nelken_detail
Rosen, Tulpen, Nelken auf Bauernmöbeln, Gegenständen und Bildern zeigt die gleichnamige Ausstellung auf dem Sumerauerhof.
Schloss Artstetten, Niederösterreich: Ausstellung Jedermanns ThronSchloss Artstetten, NÖ
Aufgrund des großen Erfolges wurde die Ausstellung "Jedermanns Thron" auf Schloss Artstetten verlängert.
Benediktinerstift St. Paul, Lavantal: Ausstellung Herrscher mit Krone und ZepterBenediktinerstift St. Paul im Lavantal - Altar
Neben dem Benediktinerstift St. Paul ist auch die derzeit laufende Ausstellung sehenswert.
Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Ausstellung Altösterreich
Die Ausstellung "Altösterreich - Menschen, Länder und Völker in der Habsburgermonarchie" zeigt ein Sittenbild dieser Zeit.
Volkskundemuseum Monatsschlössl Hellbrunn, Salzburg: Ausstellung Gott sei Dank!Volskundemuseum Monatsschlössl Hellbrunn, Salzburg - Ausstellung Gott sei Dank: Votivbild
Votivbilder als Zeichen der Frömmigkeit präsentiert das Volkskundemuseum im Monatsschlössl Hellbrunn in Salzburg.
NÖ Landesausstellung Erobern-Entdecken-Erleben im Römerland CarnuntumCarnuntum, NÖ - NÖ Landesausstellung: Sujet
Mittelpunkt der diesjährigen Landesausstellung in Niederösterreich ist das Römerland Carnuntum.
Kulturfabrik, Hainburg/Donau: Landesausstellung Erobern-Entdecken-Erleben im Römerland CarnuntumNÖ Landesausstellung - Kulturfabrik Hainburg
Die diesjährige Landesausstellung in Niederösterreich befasst sich mit dem Römerland Carnuntum.
Museum Zentrum Mistelbach, NÖ: Ausstellung Hexen.Zauber
Hexen und Magier erobern Mistelbach.
Österreichisches Theatermuseum, Wien: Ausstellung Verkleiden - Verwandeln - Verführen
Bühnenkostüme aus der Sammlung des Österreichischen Theatermuseums.
Theater in der Josefstadt, Wien: Das weite LandTheater in der Josefstadt, Wien - Das Weite Land: Herbert Föttinger, Sandra Cervik
Arthur Schnitzler in der Josefstadt - ein Highlight des Wiener Theaterhimmels.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Nov-Dez 2011 »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2022
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos