Heute ist Mittwoch, der 30.09.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Landestheater NÖ, St. Pölten: Die Ortliebschen Frauen

Ab 12. März 2009 ist der Roman "Die Ortliebschen Frauen" von Franz Nabl am Landestheater Niederösterreich zu sehen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

DIE ORTLIEBSCHEN FRAUEN
Roman von Franz Nabl in einer Bühnenfassung von Helmut Peschina

Der Autor des Romans "Die Ortliebschen Frauen" Franz Nabl wurde 1883 in Lautschin bei Prag geboren und wuchs in Niederösterreich und Wien auf. Nach dem Studium und dem kriegsbedingten Verlust seines Vermögens leitete ab 1924 die Kulturredakion des Neuen Grazer Tagblattes und lebte ab 1934 in der steirischen Landeshauptstadt, wo er 1974 starb. In den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde Franz Nabls Werk von Peter Handke, Alfred Kolleritsch und Gerhard Roth wiederentdeckt und 1979 von Luc Bondy mit Libgart Schwarz, Elisabeth Stepanek und Edith Heerdegen verfilmt.

Inhalt:

Nach dem Tod des Inspektors Ortlieb zieht sich die Witwe gemeinsam mit ihren Töchtern Josefine und Anna und dem mit einem Klumpfuß geborenen Sohn Walter immer mehr in eine selbst gewählte Isolation zurück, aus der es für keines der Kinder ein Entrinnen gibt.

Es spielen:
Pippa Galli, Christine Jirku, Chris Pichler, Julia Schranz, Gabriele Schuchter, Charlott von Blumencron, Klaus Haberl, Helmut Wiesinger, Hendrik Winkler

Spieltage:
12., 13., 14., 18., 19. März 2009, 19:30 Uhr
18. März und 2. April 2009, 10:30 Uhr
Dienstag, 17. März 2009, 15:00 Uhr - siehe Gewinnspiel

Theaterkarten:
EUR 18,00 | EUR 28,00 | EUR 34,00 | EUR 36,00

Kartenbestellung:
Theaterkassa (Ecke Roßmarkt/Heitzlergasse)
Telefon: +43-2747-90 80 60-600 (Dienstag bis Freitag 8:30 bis 17:30 Uhr, Samstag 8:30 bis 13:30 Uhr)
eMail: karten@landestheater.net

Landestheater Niederösterreich

A-3100 St. Pölten, Rathausplatz 11
Telefon: +43-2742-90 80 60-0
eMail: office@landestheater.net
www.landestheater.net

Ein Kultur- und Theatertipp von Edith Spitzer.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
55PLUS-Tipp
Sitelink
© Moorbad Bad Großpertholz / Moorbad Bad Großpertholz, NÖ - Moorwanne
Ihre Gesundheit ist unser Auftrag!
Der Mensch zuerst - 50 Jahre Erfahrung mit unserem handverarbeiteten, direkt auf die Haut aufgetragenen Bad Großpertholzer Heilmoor macht unsere Mooranwendungen zu einer wahren Wohltat für Ihren Rücken, Gelenke, Muskeln und Wirbelsäule.
 
The National Gallery, London: Ausstellung Picasso - Challenging the Past
„...Schüler seien verflucht. Sie interessieren nicht. Nur die Meister zählen. Diejenigen, die erschaffen…”
(Pablo Picasso)
Leopold Museum, Wien: Ausstellung Robert Hammerstiel - Winterreise
Die Ausstellung "Robert Hammerstiel - Winterreise" wird bis Ende April im Leopold Museum gezeigt.
Augarten Contemporary, Wien: Ausstellung Empfindung oder in der Nähe der Fehler liegen die Wirkungen
Im Augarten Contemporary zeigt das Belvedere eine Ausstellung Zeitgenössischer Kunst.
Dommuseum, Wien: Ausstellung Ikonen unter Hammer und Sichel
Bis Ende Februar sind noch zwei interessante Ausstellungen im Dommuseum Wien zu sehen: "Ikonen unter Hammer und Sichel" und "Baby Jesus".
AnzenbergerGallery, Wien: Ausstellung Ferdinand Schmutzer
Die Anzenberger Galerie in Wien bringt Bilder des Künstlers Ferdinand Schmutzer.
Kunsthistorisches Museum, Wien: Ausstellung Kunstwerk
Das Kunsthistorische Museum widmet der Kunst von Menschen mit Behinderung eine Ausstellung.
Orangerie des Unteren Belvedere, Wien: Ausstellung Die Macht des Ornaments
In der Orangerie des Unteren Belvedere werden Ornamente als Kunst präsentiert.
Heeresgeschichtliches Museum, Wien: Ausstellung Spätsommer `68
Die Sonderausstellung "Spätsommer `68" dokumentiert die Auswirkungen des Prager Frühlings auf Österreich.
Salzburg Museum: Ausstellung Stadt Salzburg - Ansichten aus fünf Jahrhunderten
Das Salzburg Museum bringt in seiner diesjährigen Sonderausstellung Ansichten der Stadt Salzburg aus fünf Jahrhunderten.
Lentos Kunstmuseum, Linz: Best of Austria - eine Kunstsammlung
Das Kunstmuseum Lentos in Linz zeigt bis 10. Mai 2009 die Kunstsammlung "Best of Austria.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Mar-Apr 2009 »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos