Heute ist Dienstag, der 28.09.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Kunsthalle Leoben: Die Wikinger

Bis 30. November 2008 erobern "Die Wikinger" die Stadt Leoben.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Die 12. Großausstellung der Stadt Leoben ist diesmal den Seefahrern „Die Wikinger“ gewidmet, die als Seeräuber und Plünderer vom 8. bis 11. Jahrhundert die Küsten und Siedlungen unsicher machten. Das manövrierfähige und hochseetaugliche (nachgebaute) Wikingerschiff steht im Zentrum der Präsentation.

Darüber hinaus will die Ausstellung ein Gesamtbild dieses seefahrenden Volkes darstellen, die erfolgreiche Händler und Kaufleute waren, Kultur und Religion transportierten. Sie waren auch Bauern und Handwerker, deren Alltagsleben in Leoben eindrucksvoll belegt wird. Der Zusammenarbeit mit dem Kunsthistorischen Museum in Wien war es zu danken, dass wertvolle Leihgaben aus der Eremitage St. Petersburg in der Ausstellung zu sehen sind.

Auch Biertrinker kommen nicht zu kurz: von der Gösser Brauerei wird ein eigens gebrautes Wikinger-Bier kreiert.

"Die Wikinger" in Leoben sind bis 30. November 2008, täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr zu sehen.

Kunsthalle Leoben

A-8700 Leoben, Kirchgasse 6
Telefon: 0810/008700 bzw. +43-3842-4062/408
eMail: kunsthalle@leoben.at
www.leoben.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Studie: Sport schützt Männer vor Impotenz
Ausdauersport beugt Arteriosklerose vor und verbessert die Funktion der Blutgefäße.
Kartause Mauerbach, Niederösterreich: Silentium continuum - der Orden der Kartäuser in Europa
Eine erweiterte Ausstellung über den Orden der Stille und Betrachtung in der Kartause Mauerbach.
Diözesanmuseum, St. Pölten: St. Pöltner Zunft- und Vereinsfahnen
Eine Fahne war das Zeichen der Zugehörigkeit zu einer Gruppe, war im Kampf das Signal zum Sammeln, und auf Schiffen etwa Zeichen der Staatszugehörigkeiten. Eine Schau im St. Pöltner Diözesanmuseum widmet sich den Zunft- und Vereinsfahnen.
Schloss Ambras, Tirol: Dracula. Wojwode und Vampir
Schloss Ambras dokumentiert Fürst Dracula und berichtigt die Legende als Vampir.
Brescia, Italien: Internationales Klavierfestival "Arturo Benedetti Michelangeli"
Unter dem Titel "Chopin und Bernstein. The Joy of Music" findet heuer das 45. Internationale Klavierfestival in Brescia und Bergamo statt.
Bayrische Landesausstellung: Adel in Bayern
Eine Ausstellung über Ritter, Grafen und Industriebarone im Schloss Hohenaschau und in Rosenheim.
Eispalast am Dachstein: Fußball im Euro-Jahr 2008
Sensation am Dachstein im Eispalast. Ab sofort ist im Dachstein Eispalast die Fußballwelt in Eis gebannt.
Schloss Artstetten, NÖ: Ein Leben für Gott, Kaiser und Vaterland
Das Thronfolger Franz-Ferdinand-Schloss Artstetten in der Wachau bietet wieder eine interessante Ausstellung.
Unteres Belvedere, Wien: Phantastischer Realismus
Eine Ausstellung der Werke der Künstler der Wiener Schule des Phantastischen Realismus - bis 14. September 2008.
Wiener Lustspielhaus: Calafatis Traum
Ein Singspiel, das Adi Hirschal auf dem Leib geschrieben wurde.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Mai-Jun 2008 »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos