Heute ist Dienstag, der 10.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Krautingerwoche in Wildschönau, Tirol

Die alljährliche Krautingerwoche in Wildschönau wird 2019 vom 22. September bis 6. Oktober gefeiert.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Wildschönau Tourismus / Wildschönau, Tirol - Krautingerrübe / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Krautingerwoche in Wildschönau, Tirol

Ihn einfach nur schlicht "Schnaps" zu nennen, kommt im Tiroler Land fast schon einer Beleidigung gleich. Denn der Krautinger ist Hausmittel, Lebenselixier, und Medizin in einem. Vor allem aber ist er gewöhnungsbedürftig.

© Wildschönau Tourismus / csilber / Wildschönau, Tirol - Krautingerprodukte / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDenn nirgends sonst als in der Wildschönau, dem romantischen Hochtal in den Kitzbüheler Alpen, darf aus der weißen Stoppelrübe jenes begehrte hochprozentige Heilwässerchen gebrannt werden, das die Region über ihre Grenzen hinaus bekannt gemacht hat.

© Wildschönau Tourismus / Wildschönau, Tirol - Krautingersuppe / Zum Vergrößern auf das Bild klickenKein Wunder also, dass die Wildschönauer eine echte Schnapsidee schon zum 15. Mal in die Tat umsetzen - und ihrem Rübensaft wieder eine eigene Festwoche widmen: Bei der Krautingerwoche vom 22. September bis 6. Oktober können sich Feriengäste davon überzeugen, dass das Wildschönauer Wundermittel - bei allen medizinischen Vorzügen - nicht nur in den Arzneischrank gehört.

Steinerhof, Wildschönau - Krautinger / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDenn es war schließlich die österreichische Kaiserin Maria Theresia höchstpersönlich, die den Wildschönauer Bauern einst das Recht zum Schnapsbrennen verlieh - und damit ein Monopol schuf: Sie legte fest, dass der Krautinger ausschließlich in der Wildschönau gebrannt werden durfte. 51 Bauern kamen damals in den Genuss des kaiserlichen Privilegs, heutzutage wird die Spezialität nur noch in 16 Höfen nach einem komplizierten Verfahren hergestellt.

Dass es die "Medizin der Berge" ganz ohne Rezept und Arztbesuch gibt, wissen übrigens auch Gäste der Ferienregion Wildschönau zu schätzen: Denn bei einer Herbst-Wanderung über die insgesamt rund 300 Kilometer langen markierten Wanderwege der Wildschönau, kann ein stärkender und wärmender Schluck zwischendurch nicht schaden.

Weitere Informationen:
Tourismusinformation Wildschönau
www.wildschoenau.com

Ein Veranstaltungstipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:

 

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Schlosshotel Rosenau bei Zwettl, NiederösterreichplayPrivatbrauerei Zwettl, Waldviertel in Niederösterreich...playWirtshaus im Demutsgraben, Zwettl, Niederösterreichplaya Barraca, Wienplay
1:38
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos