Heute ist Donnerstag, der 13.08.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Konzerte auf der Alten Donau in Wien

Diese Konzertreihe stärkt den Ruf Wiens als Musikmetropole mit Charme und Erfindergeist.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
© Meine Insel Bootsvermietung / Alte Donau, Wien - Floating Concert_Insel / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Konzerte auf der Alten Donau in Wien


Auf den schwimmenden Inseln auf der Alten Donau Musik genießen - an Konzertabenden docken Elektroboote mit einem gemütlichen Kuschel-Sofa rund um ein Achteck an, in deren Mitte die Künstler sitzen.

© Meine Insel Bootsvermietung / Alte Donau, Wien - Floating Concert_Konzertinseln / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Idee hatte Schiffskonstrukteur Dr. Martin Mai, der bei den ums Gänsehäufl schwimmenden Konzerten am Steuer sitzt. "Es wird Zeit, dass Wien nun wieder seinem Ruf als Musikhauptstadt gerecht wird", sagt Dr. Mai. "Ein schwimmendes Konzert im Freien erfüllt jegliche Sicherheitsrichtlinien. Akustik und Urlaubsfeeling - und das mitten in der Stadt. Denn keine andere Metropole hat so ein Gewässer, das noch dazu so bequem mit der U-Bahn zu erreichen ist!"

© Meine Insel Bootsvermietung / Alte Donau, Wien - Floating Concert_Streichquartett / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Streichquartett "Vienna Strings" spielt dabei auf einer schwimmenden Oktagon-Plattform, die von geräuschlosen Elektro-Motoren angetrieben wird. Daran sind sternförmig acht bis zehn Inseln angedockt, die insgesamt bis zu 100 Personen aufnehmen können. Ausgestattet mit eleganten Sofas und Tischen lässt es sich auf den Inseln auch wunderbar dinieren.

© Meine Insel Bootsvermietung / Alte Donau, Wien - Floating Concert_Wagramer Brücke / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEines der Highlights ist zweifellos der Aufenthalt unter der Wagramer Brücke mit Blick auf den Sonnenuntergang: Die fabelhafte Konzertsaal-Akustik unter der Brücke bringt die Musik von Haydn, Mozart und Beethoven ideal zur Geltung. Nach dem ersten Teil des Konzertes wird dem kulinarische Genuss gefrönt. Das "Strandcafé" lädt zu einer Platte mit Schnitzel, Faschiertem, Spare Rips und Spieße. Für Freunde der vegetarischen Essweise werden gebackenes und gegrilltes Gemüse sowie Käse gereicht. Dazu gibt es österreichischen Wein oder alkoholfreie Getränke. Für die Juli-Konzerte ist jedoch keine kulinarische Stärkung vorgesehen.

© Meine Insel Bootsvermietung / Alte Donau, Wien - Floating Concert_Abenddämmerung / Zum Vergrößern auf das Bild klickenInteressierte können klassischen Klängen lauschen und die wunderbare Kombination aus Natur, Kultur und Kulinarik erleben. Der Schwimmende Konzertsaal legt um 20:00 Uhr ab, eine halbe Stunde davor liegen die Boote am Anlegesteg bei der Schinakel Bootsvermietung abfahrtsbereit vor Anker.

Konzerttermine im Juli 2020:
07. Juli 2020, 20:00 Uhr (Treffpunkt 19:30 Uhr)
14. Juli 2020, 20:00 Uhr (Treffpunkt 19:30 Uhr)
21. Juli 2020, 20:00 Uhr (Treffpunkt 19:30 Uhr)
28. Juli 2020, 20:00 Uhr (Treffpunkt 19:30 Uhr)

Preise:
EUR 59,00 pro Ticket für Konzert

Tickets für den „Schwimmenden Konzertsaal“ sind unter www.meine-insel.at erhältlich.

Veranstalter & Treffpunkt:
Meine-Insel Bootsvermietung, Laberlweg 19, 1220 Wien

Ein Freizeittipp von Edith Spitzer.


 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Mähren in der Tschechischen RepublikplayDer Wiener Zentralfriedhofplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand August 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos