Heute ist Dienstag, der 30.11.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Kleine Tarockecke zum Großtarock Modern Wiener Art (34)

Tipps zum Großtarock Modern Wiener Art von Kurt Doleysch.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Grosstarockbuch / Zum Vergrößern auf das Bild klickenTipp der Woche: Grosstarock Spielanalyse
Ein Nullvalat. Spieler A spielt das Nachschauspiel Nullvalat und beginnt mit Tarock. Spieler C macht den ersten Stich mit Gstiess. Zwischen Spieler B und C wird solange mit Tarock versucht, bis Spieler A eine Karo abschmiert. Spieler C versucht mit Treff zu übergeben, weil er keine Chance hat, Spieler A in den Stich zu zwingen. Spieler B spielt die Treff zurück, obwohl er sieht, dass A keine Treff hat. C muss wieder übernehmen und spielt eine Tarock, um zum zweiten Mal zu übergeben. B spielt darauf eine Pik, die C stechen muss, und A putzt wieder Karo aus, weil er Pik nicht im Blatt hat. Zum dritten Mal übergibt C an B mit Tarock. B spielt zum zweiten Mal Pik, die C in den Stich zwingt und die A nicht hat. Daraufhin schmeisst C das Spiel, weil er nur mehr Treff und Tarock hat, bei sieben restlichen Karten. Beim Aufdecken zeigt sich, dass B neben anderen Herz die Vier im Blatt hat und A Herz Drei, Zwei und As.

Die Frage von B, warum C das Spiel geschmissen hat, wo er doch A mit der Herz Vier noch in den Stich gebracht hätte, ist müssig. Dreimal hat er die Chance gehabt, Herz zu spielen, zweimal hat er Farben gespielt, von denen er schon wusste, dass A sie nicht hat. Immer wieder hat er C in den Stich getrieben, bis dieser keine Chance mehr sah, aus den Stich zu kommen und zu übergeben. Nebenbei, C hat keine Herz im Blatt gehabt. Das hätte B auch mit einem zuerst gespielten König abtesten können.

Spieltage jeden Dienstag und Donnerstag von 10.00 bis 17.00 Uhr (auch an Feiertagen) im Café Goldengel, A-1030 Wien, Erdbergstrasse 27
Sie können das Café mit der U3 erreichen: Station Rochusmarkt, Ausgang Hainburgerstraße - Wassergasse bis Ecke Erdbergstraße.

Kontakt: Hans Kunz
Telefon: +43-(0)650-796 42 02
eMail: hans.kunz1@chello.at

Lesen Sie auch:

zurück

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos