Heute ist Sonntag, der 05.07.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Kleine Historische Städte

Mit der Schatzkarte die Kleinstädte entdecken! Und Urlaube gewinnen!
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Schärding Tourismus / Schärding, OÖ - Stadtplatz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Mit der Schatzkarte die Kleinstädte entdecken

Die 16 Mitgliedsstädte sind allesamt Juwel historische Baukunst, Anekdoten und Geschichten dürfen auch nicht fehlen. Mit der neuen Schatzkarte begibt man sich auf eine Entdeckungsreise in längst vergangene Tage und entdeckt auf lustige Art und Weise im Rahmen eines Spaziergangs von 1-2 Stunden die Altstadt.

© radstadt.com / Radstadt, Salzburg - Stadtmauer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer imaginäre Reisebegleiter ist eine berühmte städtische Persönlichkeit. Natürlich ist es in Bad Ischl Kaiserin Sisi, in Baden bei Wien lädt Ludwig von Beethoven zum Rundgang und in Bruck/Mur spielt der Murschschalk den Guide.

Die Schatzkarte ist auch Rätsel-Rallye zu versteckten Denkmälern, lauschigen Innenhöfen, historischen Brunnen und architektonischen Details. In jeder Stadt sind acht bis zehn Fragen zu beantworten und die richtigen Antworten ergeben das jeweilige Lösungswort.

© TVB Steyr / Steyr, OÖ / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSobald das Rätsel einer Stadt gelöst ist, nimmt man am Gewinnspiel teil. Natürlich erhöhen sich die Gewinnchancen, wenn die Rätsel-Rallye in mehreren Städten absolviert wurde. Es winken insgesamt fünfzehn Aufenthalte für drei Tage in den Mitgliedsstädten. Die Losungsworte sind ganz einfach auf der Homepage www.khs.info einzutragen. Auch können die Teilnahmekarte im örtlichen Tourismusbüro abgegeben oder an die Zentrale der Kleinen Historischen Städte nach Steyr geschickt werden.

Die Schatzkarten sind in den Tourismusbüros in den Mitgliedsstädten Baden, Bad Radkersburg, Bad Ischl, Bludenz, Braunau, Bruck/Mur, Freistadt, Gmunden, Hallein, Judenburg, Kufstein, Lienz, Radstadt, Schärding und Steyr erhältlich.

Das Schatzkartenspiel endet am 31. Dezember 2018.

Nähere Informationen:
Kleine Historische Städte
www.khs.info


Ein Reise- & Städtetipp des 55PLUS-magazin.net.

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kunsthistorisches Museum, Wien: Ausstellung Bruegel
Die weltweit erste große monografische Ausstellung zum Werk des bedeutendsten niederländischen Malers des 16. Jahrhunderts Pieter Bruegel des Ältern wird im Kunsthistorischen Museum Wien gezeigt.
Belvedere, Wien: Der CanalettoblickBelvedere, Wien - Ausstellung Canalettoblick, Blick auf Wien
Ausstellung rund um die berühmteste Wiener Stadtansicht im Oberen Belvedere bis 14. Oktober 2018.
Beflügelt durch den HerbstBlüthner, Wien - Lunchkonzert
Beim neuen Blüthner-Zyklus, bei den Rising Stars und Lunch-Konzerten.
Albertina, Wien: Claude Monet. Die Welt im Fluss
100 Gemälde zeichnen die künstlerische Entwicklung Claude Monets nach.
Leopold Museum, Wien: Gustav Klimt. JahrhundertkünstlerLeopold Museum, Wien
Eine bemerkenswerte Ausstellung um des Jahrhunderkünstlers Gustav Klimt im Leopold Museum.
Belvedere, Wien: Sag's durch die BlumeBelvedere, Wien - Blühender Mohn_detail
Wunderschöne Blumenbilder werden bis 30. September in der Orangerie des Belvederes gezeigt.
Rathausplatz, Wien: Circus Roncalli. StorytellingCircus Theater Roncalli
Wenn es heißt "Artisten, Attraktionen" dann ist der Zirkus wieder in der Stadt!
Votivkirche, Wien: Ausstellung Die großen MeisterVotivkirche, Wien - Die großen Meister, Manfred Waba_Wolfgang Grimme
Leonardo da Vincis „Mona Lisa“ und Michelangelos „David“ sind bis 2. Dezember in der Wiener Votivkirche zu sehen - die Ausstellung wird bis 14. Dezember 2018 verlängert!
Wiener Wies'n-Fest 2018Wiener Wiesn, Prater - Blasmusikkapelle
Nicht mehr lange bis es wieder heißt: O’zapft is!
Almabtriebsfest in Finkenberg mit Marc PircherTux-Finkenberg, Tirol - Kühe auf Alm
Festwochenende in Finkenberg mit traditionellem Schaf- und Haflinger-Almabtriebsfest mit Marc Pircher.
» Alle Einträge der Kategorie 2018 ARCHIV »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos