Heute ist Freitag, der 15.11.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Immobilien an der Türkischen Riviera: Romance of Turkey

Immobilien-Anteilseigentum, der neue Trend bei Ferienwohnungen und Altersresidenzen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Romance of Turkey, Alanya - Türkei

ROMANCE OF TURKEY, der Türkei-Immobilien-Spezialist empfiehlt:

Immobilien-Anteilseigentum in der Region Alanya an der Türkischen Riviera

Der Erwerb von Ferienimmobilien ist für viele nicht oder nur mit großen Schwierigkeiten durchführbar. Häufig reichen die finanziellen Mittel nicht für den Erwerb einer Traumimmobilie als Alleineigentümer.

Anteilseigentum-Verfahren – in USA und Kanada seit vielen Jahren praktiziert – ist ein Lösungsmodell. Kosten und Risiken sind überschaubar und Anteilseigner genießen die gleichen Vorteile wie ein Einzeleigentümer", sagen Bernhard und Sandra Wanner, Vertreter von Romance of Turkey für Deutschland, Österreich und Schweiz.

Immobilien-Anteilseigentum ermöglicht die Umsetzung des Traumes, eine Ferienimmobilie zu besitzen. Das Verfahren entwickelt sich immer mehr und erobert den Markt für Auslands-Ferienimmobilien. An der türkischen Riviera, und hier mehrheitlich in den Urlaubsregionen Alanya und Belek, werden bereits viele schöne Immobilienobjekte für Anteilseigentum angeboten.

Immobilien-Anteils-Erwerb ist ein einzigartiges Verfahren, einen dauerhaften Anteilsbesitz an einer Immobilie zu erwerben. Dieser Eigentumsanteil wird im Grundbuchamt verbrieft, auf unbegrenzte Zeit festgeschrieben und kann vom Eigentümer zu jeder Zeit veräußert, vermietet, vererbt oder gar verschenkt werden.

Romance of Turkey

Die Immobilien-Vermittlungsgesellschaft ROMANCE OF TURKEY Ltd. empfiehlt als optimale Menge fünf Anteilseigner für eine Immobilie, wobei entsprechend einer vereinbarten Nutzungseinteilung jedem einzelnen Anteilseigner ein zeitlich festgeschriebenes Nutzungsrecht von jeweils zwei Wochen und dies alle zehn Wochen, also fünf mal pro Kalenderjahr zusteht.

Eine im Anteilseigentumsverfahren erworbene Immobilie wird dann von einer für Immobilien spezialisierten Verwaltungsgesellschaft verwaltet, überwacht und nach jeder Nutzung überprüft und für die nächste Nutzung gereinigt. Dabei werden eventuell entstandene Mängel protokolliert und behoben.

Wie allgemein im Immobilienbereich üblich, werden die für eine Immobilie anfallenden Kosten wie Grundsteuern, Wasser- und Energiekosten, Swimmingpool, Bewachung, Versicherungen, Verwaltung und eventuell notwendige, kleine Reparaturen usw. durch ein monatlich zu erbringendes Wohngeld, anteilig aufgeteilt auf die Anteilseigner, abgedeckt. Die Verwaltungsgesellschaft bildet daraus auch einen Rücklagenfond, um eventuell notwendige Renovierungen, Erneuerungen oder Leistungsergänzungen wie z.B. Kabelfernsehanschluss durchführen zu können.

Anteilseigentum an einer Immobilie ist in keinem Fall mit einem „Time-Share-System“, bei welchem nur ein zeitlich begrenztes Nutzungsrecht an einer Immobilie erworben wird, vergleichbar. Anteilseigentum ist echtes, verbrieftes Eigentum an einer Immobilie wie Apartmentwohnung, Penthouse-Terrassenwohnung, Reihenhaus oder Villa zu einem Bruchteil der Gesamtkosten. In den meisten Fällen sind solche Immobilien an der türkischen Riviera in hübschen, freundlichen Anlagen mit vielen Freizeitmöglichkeiten wie Swimmingpools, Fitness Centren - häufig auch mit Sauna, Sport- und Tennisplätzen - Einkaufsmöglichkeiten, Cafes und Restaurants untergebracht.

Information und Kontakt: www.romanceofturkey.co.uk/de  - Bernhard und Sandra Wanner, München, Telefon: +49-89-54 63 98 73, Email: immo@romanceofturkey.de

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos