Heute ist Freitag, der 27.11.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Im Tiroler Ferienland Kufstein werden Winterträume wahr

In acht Urlaubsorten des Tiroler Ferienlandes Kufstein haben Sie die Qual der Wahl: klassische sportliche Aktivitäten wie Skifahren, Langlaufen, Rodeln oder geruhsames Wellness und kulturelle Highlights.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Ferienland Kufstein
A-6330 Kufstein, Unterer Stadtplatz 8

Tel.: +43-5372-62 207
eMail: info@kufstein.com
www.kufstein.com

Festung Kufstein im Winter

Acht Orte im Ferienland Kufstein in Tirol – dazu gehören die Stadt Kufstein und die idyllischen Feriendörfer Bad Häring, Schwoich, Ebbs, Erl, Langkampfen, Niederndorf, Niederndorferberg und das Thierseetal - haben sich zusammen geschlossen, um den Urlaubern die Möglichkeit zu geben, ihren sportlichen Ambitionen nachzukommen.

Kufstein-Land - Skifahren / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSo ist das Ferienland Kufstein nicht nur an das größte Skigebiet Österreichs, die Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental, angebunden, sondern die Gratis-Skibusse bringen Sportbegeisterte beispielsweise ins Thierseetal oder in das Skigebiet Zahmer Kaiser/Durchholzen - Aschinger Alm, das ideale Hänge für Familien und Anfänger bietet. Ganz neu in diesem Winter ist der Gratis-Skibus zum Nachtskifahren in die Skiwelt Wilder Kaiser.

Kufstein-Land - Ski-Wandern / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNeben Skifahren, Tourengehen und Langlaufen warten unzählige Winterwege auf Wanderer und an die 300 Nordic Walking Wege stehen für Läufer und Nordic-Walking begeisterte Gäste zur Verfügung.

Kufstein-Land - Rodeln Thiersee / Zum Vergrößern auf das Bild klickenVor allem der Rodelspaß wird groß geschrieben im Ferienland. Durch den Winterwald marschiert man der Hütte entgegen, genießt eine zünftige Jause und wärmt sich bei köstlichem Glühwein auf, ehe man durch die verschneite, glitzernde Zauberlandschaft ins Tal braust. Rodelmöglichkeiten gibt es jede Menge. Schlittschuhlaufen und Schneeschuhwandern, aber auch Eisstockschießen runden das sportliche Programm ab.

Kufstein-Land - Winterwandern / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDoch jene Gäste, die ihren Winterurlaub lieber geruhsamer angehen möchten, hält das Ferienland eine Reihe kultureller Highlights bereit: So erzählen Stadt- und Dorf-Rundgänge mit Besuch der Heimatmuseen oder Sehenswürdigkeiten wie z. B. die Festung Kufstein oder der Ebbser Dom Geschichten rund um den Urlaubsort. Die SINNfonie in der weltberühmten Riedel-Manufaktur entführt in die Welt der Glasherstellung.

Wellness- und Gesundheuts-Fans finden hier ebenso ein entsprechendes Angebot wie jene Gäste, die aktiv etwas für ihre Gesundheit tun und sich z. B. in die Obhut des bekannten Kurzentrums Bad Häring begeben möchten. Darüber hinaus locken zahlreiche Konzert-, Theater- und Kleinkunst-Aufführungen.

Ein Urlaubstipp von Edith Spitzer.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kommentare
Kommentar schreiben

  von kufstein am 17.01.2008 23:25
die perle tirols!
Antworten
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos