Print

Herzinfarkt: Raucherinnen in Gefahr

Rauchenden Frauen droht viel früher ein Herzinfarkt als Männern.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

55PLUS - Aschenbecher / Zum Vergrößern auf das Bild klickenRauchen wirkt sich bei Frauen noch negativer aus als bei Männern. Das Apothekenmagazin Senioren Ratgeber berichtet über eine Studie norwegischer Forscher, die zeigt, dass Raucherinnen rund 14 Jahre früher einen Herzinfarkt erleiden als rauchende Männer.

Im Durchschnitt ereilt Frauen das gefährliche Ereignis schon mit 66 Jahren, während sie sonst im statistischen Mittel erst mit 80 damit rechnen müssen. Männer, die nicht geraucht haben, sind bei ihrem ersten Herzinfarkt im Schnitt 72 Jahre alt. Rauchen sie, passiert dies acht Jahre früher.

Quelle: Senioren Ratgeber 11/2008

       
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos