Heute ist Montag, der 13.07.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Heeresgeschichtliches Museum, Wien: Ausstellung Spätsommer `68

Die Sonderausstellung "Spätsommer `68" dokumentiert die Auswirkungen des Prager Frühlings auf Österreich.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Im Rahmen dieser Ausstellung wird der Einsatz des Österreichischen Bundesheeres gewürdigt und die militärischen Auswirkungen des Prager Aufstandes von 1968 auf Österreich beleuchtet.

Besondere Aufmerksamkeit gilt der damaligen Reaktion unseres Bundesheeres auf die Intervention durch Truppen des Warschauer Paktes in der benachbarten CSSR.

Höhepunkte der Ausstellung sind das vor dem Museumseingang aufgestellte Großgerät sowie der den 1960er Jahren nachempfundene Kinosaal, in dem neben Originalaufnahmen aus der CSSR auch die Nachrichtensendungen des ORF aus jener Zeit gezeigt werden.

Das große Gebäude aus dem 19. Jahrhundert im Arsenal ist ein Zentrum für Militär- und Kriegsgeschichte, Technik und Naturwissenschaft, Kunst und Architektur. Bei einem Rundgang erlebt der Besucher die Geschichte der Habsburgermonarchie vom Ende des 16. Jahrhunderts bis 1918 und das Schicksal Österreichs nach dem Zerfall der Monarchie bis 1945.  Dabei stehen die Rolle des Heeres und die militärische Vergangenheit auf hoher See im Vordergrund.

Die Sonderausstellung "Spätsommer `68" ist bis 7. Juni 2009 täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Führungen finden jeden Sonn- und Feiertag um 11:00 und um 14:15 Uhr statt. An jedem ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt frei!

Heeresgeschichtliche Museum
A-1030 Wien, Arsenal
Telefon: +43-1-795 61 10-60220
eMail: hgm@bmlv.gv.at
www.hgm.or.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Unteres Belvedere, Wien: Ausstellung Alfons Mucha
Ein besonderes Beispiel der Jugendstil-Malerei präsentiert sich im Unteren Belvedere.
The National Gallery, London: Ausstellung Picasso - Challenging the Past
„...Schüler seien verflucht. Sie interessieren nicht. Nur die Meister zählen. Diejenigen, die erschaffen…”
(Pablo Picasso)
Leopold Museum, Wien: Ausstellung Robert Hammerstiel - Winterreise
Die Ausstellung "Robert Hammerstiel - Winterreise" wird bis Ende April im Leopold Museum gezeigt.
Augarten Contemporary, Wien: Ausstellung Empfindung oder in der Nähe der Fehler liegen die Wirkungen
Im Augarten Contemporary zeigt das Belvedere eine Ausstellung Zeitgenössischer Kunst.
Dommuseum, Wien: Ausstellung Ikonen unter Hammer und Sichel
Bis Ende Februar sind noch zwei interessante Ausstellungen im Dommuseum Wien zu sehen: "Ikonen unter Hammer und Sichel" und "Baby Jesus".
AnzenbergerGallery, Wien: Ausstellung Ferdinand Schmutzer
Die Anzenberger Galerie in Wien bringt Bilder des Künstlers Ferdinand Schmutzer.
Kunsthistorisches Museum, Wien: Ausstellung Kunstwerk
Das Kunsthistorische Museum widmet der Kunst von Menschen mit Behinderung eine Ausstellung.
Orangerie des Unteren Belvedere, Wien: Ausstellung Die Macht des Ornaments
In der Orangerie des Unteren Belvedere werden Ornamente als Kunst präsentiert.
Salzburg Museum: Ausstellung Stadt Salzburg - Ansichten aus fünf Jahrhunderten
Das Salzburg Museum bringt in seiner diesjährigen Sonderausstellung Ansichten der Stadt Salzburg aus fünf Jahrhunderten.
Lentos Kunstmuseum, Linz: Best of Austria - eine Kunstsammlung
Das Kunstmuseum Lentos in Linz zeigt bis 10. Mai 2009 die Kunstsammlung "Best of Austria.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Mar-Apr 2009 »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos