Heute ist Dienstag, der 30.11.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (28): Der Lauf und das Renonce

Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 28: Der Lauf und das Renonce
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Szene der Woche (28): Der Lauf und das Renonce

Tarockkarte Pagat / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDrei versierte GROSSTAROCK Spieler. Seit zwei Stunden hat der eine einen Lauf, den begreift sobald niemand.
Viermal schon Kramerboy, davon zweimal mit Pelikan und einmal mit Uhu. Dazu noch dreimal Nullvalat, der beim Hineingehen fast aussichtslos war, nach dem Talon aber kaum aufzuhalten. Dann hat ein anderer Spieler ‚nachg’schaut’, hat er einen zweiten ‚nachschauer’ und gewinnt den Pagatnullvalat locker. Das mindeste was er spielt ist ein Absolut mit Pagat.
Dann kommt’s. Ein Konzentrationsfehler und er begeht ein „Renonce“...
Von da an ist seine Denkart gestört, er denkt nur mehr ‘wie konnte mir das passieren’. Die ganze Überlegungskraft zum Spiel geht verloren, die Gegenspieler holen nicht nur auf, sondern gehen auch noch im Führung.

„Gel’ Pepi, des hättest dir net denkt, dass sich das Blatt wenden kann und dein Lauf aus und vorbei ist”, spottet der eine Gegenspieler.
“Und zum Schluss hast nur mehr lauter Bledsinn (Blödsinn) g’spielt”, ätzt auch noch der Andere.

Jede Ablenkung ist ein Bruch im Denkprozess. Schon die Begrüssung eines Freundes führt dazu, dass man nicht mehr weiss, wieviele Tarock man als gefallen gezählt hat.
Alles Störende vergessen, total und so schnell wie möglich, dann gibt es noch eine Chance auf Rettung. Der (die) eine kann das, der (die) andere nicht.

Spieltage jeden Dienstag und Donnerstag von 10.00 bis 17.00 Uhr (auch an Feiertagen) im Café Goldengel, A-1030 Wien, Erdbergstrasse 27
Sie können das Café mit der U3 erreichen: Station Rochusmarkt, Ausgang Hainburgerstraße - Wassergasse bis Ecke Erdbergstraße.

Kontakt: Hans Kunz
Telefon: +43-(0)650-796 42 02
eMail: hans.kunz1@chello.at

Lesen Sie auch:

zurück

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (35): Der nicht gegebene Kontra und die FolgenSpiel Tarockkarten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 35: Der nicht gegebene Kontra und die Folgen.
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (34): Die Unart beim TurnierTarock-Karten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 34: Die Unart beim Turnier.
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (33): Ist Turnierspiel anders?Tarock-Karten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 33: Ist Turnierspiel anders? Wenn ja, warum!
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (32): Das Renonce, der Verrat und die FolgenTarock-Karten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 32: Das Renonce, der Verrat und die Folgen.
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (31): Der Farbentrick beim NullvalatTarock-Karten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 31: Der Farbentrick beim Nullvalat
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (30): Kurze Farbe gespieltTarock-Karten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 30: Kurze Farbe gespielt.
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (29): Verlust der DameTarock-Karten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 29: Verlust der Dame
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (27): Viele TarockTarock-Karten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 27: Viele Tarock - einfaches Spiel - keine Chance.
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (26): Der UnterschiedTarock-Karten
Szene der Woche von Kurt Doleysch - Teil 26: Der Unterschied.
Großtarock Modern Wiener Art - Szene der Woche (25): Die Analyse der LizitationTarock-Karten
Szene der Woche mit Kurt Doleysch - Teil 25: Die Analyse der Lizitation.
» Alle Einträge der Kategorie Gesellschaft & Lifestyle »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos