Heute ist Dienstag, der 15.10.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Gewinnspiel: 2x Krimi-Kartenspiel Heiße Ware

Gewinnspiel um 2x Krimi-Kartenspiele "Heiße Ware", erschienen beim Gmeiner-Verlag.
Teilnahmeschluss: 30.11.2019
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Gewinnspiel um 2x "Heiße Ware"

Spielen Sie mit und gewinnen Sie eines von zwei Exemplare des Krimi-Kartenspiels "Heiße Ware" von Reiner Knizia, erschienen im Gmeiner Verlag.

    Teilnahmeschluss: 30. November 2019

Die Gewinner werden via eMail verständigt. Eine Barablöse ist nicht möglich.

+ + + + +


© Gmeiner Verlag / Cover Heiße Ware / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"Nur eine Flasche pro Person!" So lautet das neue Gesetz. Und die Polizei ist fest entschlossen, dieses Gesetz auch durchzusetzen und allen Alkoholschmugglern das Handwerk zu legen. Bestechungen, Kofferkontrollen und Verhaftungen sind an der Tagesordnung. Doch wer behält die Nerven und hat am Ende der Reise die meisten Flaschen am wachsamen Auge des Gesetzes vorbeigeschmuggelt?

"Heiße Ware“ heißt das neue Krimi-Kartenspiel aus der Ideenschmiede des vielfach ausgezeichneten Spieleautors Reiner Knizia. Taktiker, Glücksritter und Zocker treffen hier aufeinander. Da heißt es einen kühlen Kopf bewahren!

Zum Spiel

"Heiße Ware"ist ein Kartenspiel für 3 bis 8 Spieler ab 12 Jahren mit einer Dauer von 30 bis 60 Minuten. Die Spieler schlüpfen abwechselnd in die Rollen von Reisenden, die in ihren Koffern Alkohol über die Grenze schmuggeln wollen, und eines Polizisten, der das verhindern soll. Jeder Spieler versucht dabei mit taktischem Geschick und dem nötigen Glück, möglichst viele Flaschen in seinen Besitz zu bringen. Wer nach zwei Spieldurchgängen über die meisten Flaschen verfügt, gewinnt.
 
Der Autor

Autor des neuen Krimi-Kartenspiels »Heiße Ware« ist Reiner Knizia. Er wurde 1957 im schwäbischen Illertissen geboren. Nach Stationen in den USA, Österreich und England lebt er heute in München. Seit 1997 ist der promovierte Mathematiker hauptberuflich Spieleautor. Viele seiner Spiele sind mehrfach ausgezeichnet; so hat er schon mehrmals den »Deutschen Spielepreis« und den Hauptpreis beim österreichischen »Spiel der Spiele« gewonnen. 2008 erhielt er als erster Autor überhaupt sowohl die Auszeichnung »Spiel des Jahres« als auch »Kinderspiel des Jahres«. Im Gmeiner-Verlag hat Reiner Knizia bereits die Krimi-Kartenspiele "Sieben unter Verdacht" (2010 / 2. Auflage) und "Kurzer Prozess" (2017 / 3. Auflage) veröffentlicht.
 
© Gmeiner Verlag / Ansicht Heiße Ware / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Heiße Ware

Spielerzahl: 3 – 8 / Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Spieldauer: 30 – 60 Minuten
Autor: Reiner Knizia / Gestaltung: Lutz Eberle und Katrin Lahmer
Spielinhalt: 36 Kofferkarten, 7 Aktionskarten (Bestechung, Kontrolle, Verhaftung), 80 Flaschen, 1 Spielanleitung

Verlag: Gmeiner-Verlag GmbH
EAN 4260220581642
Unverbindliche Preisempfehlung: € 13,- 

Nur mehr zwei Schritte bis zum Gewinn!


1. "Gefällt mir", und Sie bekommen Infos zu neuen Gewinnspielen.

2. Ausfüllen

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos