Heute ist Montag, der 21.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Gebackene Pfifferlinge - Eierschwammerl

Gebackene Pilze.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Gebackene Pfifferlinge / Eierschwammerl


Zutaten für 4 Personen:
750 g größere Pfifferlinge / Eierschwammerl
Mehl
3 - 4 Eier
Milch
Brösel (Paniermehl)
Salz

Foto: © www.55plus-magazin.net / Pfifferlinge / Eierschwammerl gebacken

Zubereitung gebackene Pfifferlinge / Eierschwammerl:
Größere Pilze (Pfifferlinge / Eierschwammerl) verwenden. Vorab werden die Pilze geputzt, nur Abbürsten, nicht mit Wasser reinigen, da Pilze Wasser aufnehmen.

Für die Panade Eier verquirlen, etwas Milch dazugeben und ausgiebig salzen. Pilze in Mehl, Ei und Brösel wenden und in heißem Öl herausbacken. Nach Beendigung des Backvorganges Pfifferlinge / Eierschwammerl aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier legen, um überschüssiges Öl abtropfen zu lassen. Heiß servieren.

Ein Rezept von Gustav Schatzmayr.

Lesen Sie auch:  
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Rindfleisch mit Polentaplay
00:50
Bärlauch-Risottoplay
4:00
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019